Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Mineralquellen Wüllner
aus Bielefeld
Download Unternehmensprofil

> 170 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1925 Gründung

Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG

Detmolder Str. 767

33699 Bielefeld

Kreis: Bielefeld

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 05202-8409-0

Fax: 05202-8409-20

Web: www.carolinen.de

Gesellschafter

Wuellner Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bielefeld HRA 13731
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 80520
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 75.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE191352824

Kontakte

Geschäftsführer
Dirk Hinkele
Peter Ochs
Sven Wortmann
Volker Harbecke
Die Mineralquellen Wüllner sind einer der Top 15 Mineralbrunnen in Deutschland. Marktführer in Ostwestfalen-Lippe und weiten Teilen Westfalens. Ein weiteres Standbein ist der Getränkegroßhandel. Wüllner ist Betreiber der Getränkemärkte Löschdepot im Raum OWL und in Leipzig.

Gegründet wurde das Unternehmen 1925 von Richard und Maria Wüllner. Der Güstrower Mineralbrunnen wurde 2006 von der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG erworben. ()

Die Marken von Mineralquellen Wüllner
aus Bielefeld
sind Gaensefurther (Mineralwasser) und Carolinen Brunnen (Mineralwasser).

Suche Jobs von Mineralquellen Wüllner
aus Bielefeld

Chronik

1925 Gegründet von Richard und Maria Wüllner
2006 Übernahme Güstrower Mineralbrunnen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Getränkeindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.239.150.57 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog