Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

3B Scientific Fachverlage aus Hamburg

Privat

Eigentümer

1948

Gründung

262

Mitarbeiter

3B Scientific ist der weltweit führende Hersteller anatomischer und biologischer Lehrmittel für Wissenschaft, Ausbildung und Patientenaufklärung.

Dabei ist das Sortiment nicht nur auf Bücher beschränkt, sondern beinhaltet auch Objekte für praktische Übungen. Das Unternehmen hat seine Angebotspalette nach folgenden Kerngeschäftsfeldern unterteilt:
  • Künstliche Skelette, Torsos und menschliche Organmodelle
  • physikalisch technische Lehrmittel und Systeme
  • Injektionsarme, Pflegeübungspuppen und medizinische Simulatoren
  • Modelle aus den Bereichen Biologie, Chemie und Zoologie
  • Anatomische Lehr- und Wandtafeln sowie anatomische Geschenkartikel
  • Anatomische Lehr- und Lernsoftware
  • Akupunkturnadeln der Marke Seirin

3B Scientific zählt weltweit Universitäten, Schulen, Ministerien und andere Behörden des Gesundheits- und Erziehungswesens, Krankenhäuser, die Pharmaindustrie sowie Händler von schulischen Lehrmitteln und medizinische Fachhändler zu seinen Kunden.

Seine Produktkataloge produziert das Unternehmen in fünfzehn verschiedenen Sprachen, darunter auch Chinesisch. In Japan hatte 3B Scientific zum Jahrtausendwechsel einen Marktanteil von rund fünfzig Prozent im Bereich anatomischer Lehrmittel. So werden auch rund neunzig Prozent des Jahresumsatzes außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

Filialen und Niederlassungen von Tochtergesellschaften befinden sich in zwölf Ländern. Das Unternehmen verkauft seine Lehrmittel in mehr als hundert Ländern, in denen es zumeist auch durch Handelspartner oder Vertriebsstellen vertreten ist. Die Produktentwicklung erfolgt jedoch ausschließlich in der Bundesrepublik. Deutsche Standorte sind Hamburg, Dresden, das bayerische Coburg und Wesseling in Nordrhein-Westfalen.

3B Scientific wurde 1948 in Hamburg von Paul, Hedwig und Marion Binhold - daher die drei B im Firmennamen - als Paul Binhold Lehrmittelfabrik gegründet. Am ältesten Unternehmensstandort in Budapest wird bereits seit 1819 produziert. (sc)

Chronik

1819 Calderoni in Budapest wird gegründet
1930 Lehrmittelanstalt des Deutschen Hygienemuseums in Dresden
1948 Gegründet durch Paul, Hedwig und Marion Binhold
1959 ELWE Didactic wird gegründet
1991 Erwerb der Niederlassung in Dresden
1993 Übernahme von Calderoni in Budapest
1995 American 3B Scientific
1997 France 3B Scientific
1997 Niederlassung Coburg
1997 Nihon 3B Scientific Japan
1999 Suzhou 3B Scientific China
2001 Niederlassung Wesseling
2002 Italia 3B Scientific
2003 Espana 3B Scientific
2003 UK 3B Scientific
2004 Übernahme ELWE Didactic
2005 Russia 3B Scientific
2005 Übernahme Teltron in London
2006 Brasil 3B Scientific
2007 Thai 3B Scientific
2012 3B Scientific Korea
2012 3B Scientific Türkei

Adresse

3B Scientific GmbH

Rudorffweg 8
21031 Hamburg

Telefon: 040-73966-0
Fax: 040-73966-100
Web: www.3bscientific.de

Manfred Kurland ()
Marion Kurland (71)
Otto H. Gies ()

Ehemalige:
Manfred Kurland ()
Marion Kurland ()
Otto H. Gies ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 262 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 28859

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.720.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE118678720
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Kurland Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
3B Scientific GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro