Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Acmos Chemie Chemieunternehmen aus Bremen

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

150

Mitarbeiter

Acmos Chemie ist ein Unternehmen aus der chemischen Industrie, das Sperrschicht-Produkte für den industriellen Einsatz herstellt. Zur Produktpalette gehören unter anderem:
  • Trennmittel
  • Gleitmittel
  • Korrosionsschutzmittel
  • Metallbearbeitungsmittel
  • Temperaturbeständige Beschichtungen

Abnehmer der etwa 1.000 verschiedenen Sperrschicht-Stoffe sind Firmen aus verschiedensten Industrien wie der Schuhindustrie, Metallindustrie, Holzindustrie und der Glasindustrie. Sie benötigen die Mittel von Amcos für Bereiche, in denen der Kontakt zwischen zwei Materialien verhindert oder vermindert werden muss.

Amcos Chemie hat seinen Hauptsitz in Bremen und beschäftigt dort etwa 100 Mitarbeiter. Das Firmengelände hat eine Fläche von ungefähr 10.000 Quadratmeter und umfasst einen Laborbetrieb, die Produktion und die Verwaltung.

Das Unternehmen produziert unter dem Namen Acmos seit 1922. Die Entwicklung und Herstellung von Sperrschichtprodukten begann 1957. Seitdem hat Amcos seine Marktposition kontinuierlich ausgebaut. Amcos hat heute Tochterfirmen unter anderem in Frankreich, in den USA und in Brasilien. (jb)

Chronik

Adresse

ACMOS CHEMIE KG

Industriestr. 49
28199 Bremen

Telefon: 0421-51890
Fax: 0421-511415
Web: www.acmos.com

Julian Laschinsky ()
Dr. Klaus Semmler ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 150 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRA 15957
Amtsgericht Bremen HRB 27280

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE114628524
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Tietjen-Kraemer, Laschinsky u.a. (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ACMOS CHEMIE KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro