Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Advita Pflegedienst Pflegedienste aus Berlin

Privat

Eigentümer

1994

Gründung

1100

Mitarbeiter

Advita ist ein überregionaler Pflegedienst mit vielseitigen Leistungen.

Das Angebot erstreckt sich in erster Linie über die Felder ambulante Pflege, Tagespflege, Intensiv- und Beatmungspflege, Wohnen und Verhinderungspflege. Die ambulante Pflege befasst sich mit Grundpflege und medizinischer Versorgung, Behandlungspflege, Wundversorgung, Intensivpflege, Palliativpflege, hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, rehabilitationsbegleitenden Maßnahmen bei Altersdemenz sowie der Sterbebegleitung. Die Einrichtungen der Tagespflege bieten in kleinen Gruppen Programme, die sich Bereichen wie Malen, Musizieren, sportlichen Aktivitäten und auch Ausflügen widmen. Dabei haben lebenspraktische Fähigkeiten wie Gedächtnis- und Orientierungstraining einen großen Stellenwert. Die Intensiv- und Beatmungspflege richtet sich an Menschen, die schwer pflegebedürftig oder auf eine maschinelle Beatmung angewiesen sind. Sie werden mit umfassenden Maßnahmen in den eigenen vier Wänden oder in Wohngemeinschaften versorgt.

Der Bereich Wohnen gliedert sich in Service-Wohnen einerseits und Betreuung in Wohngemeinschaften andererseits. Das Service-Wohnen bietet älteren Menscheneine eigene Wohnung mit pflegerischer und medizinischer Betreuung. Ferner werden soziale Aktivitäten unterstützt. Die Betreuung in Wohngemeinschaften basiert auf einer engen Kooperation mit der Zusammen Zuhause, welche die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Advita versorgt individuell, auch mit rehabilitationsbegleitenden Maßnahmen bei Altersdemenz. Eine zentrale Aufgabe ist die Unterstützung bei den Aufgaben des täglichen Lebens. Zudem wird eine Auswahl an gemeinschaftlichen Angeboten organisiert. Die Verhinderungspflege ist vornehmlich gedacht als eine zeitliche Vertretung der hauptsächlichen Pflegeperson. Diese Form der Pflege greift, wenn zum Beispiel Erholungsurlaub oder Krankheit die Versorgungssituation für einen bestimmten zeitlichen Rahmen verändern. Durchgeführt werden kann sie in Einrichtungen der Advita sowie auch in Privatwohnungen.

Das Unternehmen wurde im Jahre 1994 gegründet. Der Stammsitz ist zu finden in der Bundeshauptstadt. Weitere Niederlassungen agieren ebenfalls in Berlin und ferner auch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Partnerschaften bestehen mit dem Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste, der FAW und Zusammen Zuhause. (bi)

Chronik

Adresse

advita Pflegedienst GmbH

Kantstr. 151
10623 Berlin

Telefon: 030-437273110
Fax: 030-437273114
Web: advita.de

Matthias Faensen (67)
Milada Tupová-Faensen (61)
Peter Fischer (42)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.100 in Deutschland
Umsatz: 32 Mio. Euro (2013)
Filialen: 20
Gegründet: 1994

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 120244

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
1. Faensen Familie (de)
2. Adiuva Capital=HBV Bauer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
advita Pflegedienst GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro