Jung Gebäudetechnik
Gebäudetechnik aus Schalksmühle
Download Unternehmensprofil

> 850 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro

> 1912 Gründung

Albrecht Jung GmbH & Co. KG

Volmestr. 1

58579 Schalksmühle

Kreis: Märkischer Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02355-806-0

Fax: 02355-806-189

Web: www.jung.de

Gesellschafter

Jung+Herms/Eyrich-Ravens
Typ: Partner
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Iserlohn HRA 2921
Amtsgericht Iserlohn HRB 4992
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE125800140

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 5.380 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Eyrich-Ravens
Martin Herms
Jürgen Kitz
Die Firma Jung offeriert Gebäudetechniken als Premiumanbieter.

Kernkompetenzen des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Schalksmühle sind vielseitige Lösungen rund um die Haussteuerung und Beleuchtung sowie Jalousien und die Sicherheit. Auftraggeber sind sowohl Privatleute als auch Objektbauer und Hotels.

Im Bereich Smart Home umfasst der Leistungskatalog die Steuerung von Klima und Beleuchtung sowie Multimedia und weiterer Raumfunktionen.

Das Produkt KNX bindet die Multimedia-Komponenten in die kundenindividuelle Haustechnik ein.
In Bezug auf den Energieverbrauch führen automatische Steuerungen zu einer Minderung der Kosten.
Mehr Sicherheit wird durch eine Anwesenheitssimulation sowie der Alarmtechnik und Überwachungstechnik erzielt.

Die vernetzte Steuerung sowie die Visualisierung erfolgt mittels Facility Pilot Server.
Abgerundet werden die Services durch die Innovation 'vitaLED-Lichttechnik' mit einem natürlichen Farblicht.

Produziert wird am Firmensitz in Schalksmühle sowie in Lünen.

Aufgelistet wird eine Reihe an Referenzen wie das Rijksmuseum Amsterdam und das Glad Hotel in Seoul sowie die Neue Einkaufspassage und München oder das Castell Son Claret auf Mallorca.

Gegründet wurde der Betrieb als elektrotechnische Fabrikation im Jahre 1912 von Albrecht Jung. Schwerpunkt bildete sein Patent. Dabei handelte es sich um einen Zugschalter mit einer Drehung von 1/8. Bis heute ist dies die Basis für alle Schalterkonstruktionen im Unternehmen. Im Laufe der Jahre entstanden immer wieder Neuentwicklungen. Schwerpunkte bildeten anfänglich Schalter sowie Steckdosen. Später wurde das Produktportfolio auf die Steuerungstechnik wie die Temperaturregelung erweitert. (fi)


Suche Jobs von Jung Gebäudetechnik
Gebäudetechnik aus Schalksmühle

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Gebäudetechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.232.88 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog