Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Brauerei Aldersbach Brauereien aus Aldersbach

Privat

Eigentümer

1268

Gründung

67

Mitarbeiter

Die Brauerei Aldersbach stellt eine breite Palette von Bieren her.

Die Brauerei Aldersbach fand erste urkundliche Erwähnung im Jahre 1268. Im Zuge der Säkularisierung 1811 wurden Brauerei und Kloster an die Familie des Frhr. von Aretin verkauft, die auch heute noch Eigentümer der Brauerei ist.

In 2008 wurde das Braugeschäft der Peschl-Bräu in Passau übernommen. Die dortige Braustätte wurde erstmals 1259 erwähnt. ()

Chronik

1268 Erste urkundliche Erwähnung
1811 Verkauf an die Familie des Frhr. von Aretin
2008 Übernahme von Peschl-Bräu in Passau

News zu Brauerei Aldersbach Brauereien aus Aldersbach

Adresse

BRAUEREI ALDERSBACH
Frhr. v. Aretin GmbH & Co.KG
Freiherr-von-Aretin-Platz 1
94501 Aldersbach

Telefon: 08543-9604-0
Fax: 08543-9604-44
Web: www.aldersbacher.de

Ferdinand Freiherr von Aretin (39)

Ehemalige:
G. Adam Frhr. v. Aretin ()
Dr. Volker A. Kannacher ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 67 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1268

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRA 6003
Amtsgericht Passau HRB 6559

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131604420
Kreis: Passau (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Frhr. von Aretin (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BRAUEREI ALDERSBACH
Frhr. v. Aretin GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro