Alexion Pharma Germany
Pharmaindustrie aus München

> Anzahl Mitarbeiter
120
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
250 - 500 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1992

Alexion Pharma Germany GmbH

Landsberger Str. 300
80687 München

Kreis: München (Stadt)
Bundesland: Bayern


Telefon: 089-457091300
Web: alexion.com


Kontakte

Geschäftsführer
Lars Graham Skarnvad

Gesellschafter

Alexion Pharmaceuticals Inc. (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Alexion Pharmaceuticals Inc.
WKN: 899527 (AXP)
ISIN: US0153511094

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 164762
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE254367711

wer-zu-wem-Ranking

Platz 11.930 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Alexion Pharma Deutschland forscht im Bereich seltener Erkrankungen.

Kernkompetenzen des bayerischen Unternehmens mit dem Sitz in München sind die Entwicklung sowie die Bereitstellung von Medikamenten zur Behandlung von Patienten mit einer schweren oder lebensbedrohlichen Krankheit. Im Fokus stehen Transformationstherapien.

Der Betrieb gehört zur Muttergesellschaft Alexion. Ihren Sitz hat die Aktiengesellschaft in den USA in New Haven. Etabliert wurden über 55 Niederlassungen weltweit von Tokio bis Sydney. Zu den entwickelten Arzneimitteln zählt Eculizumab, das unter dem Handelsnamen Soliris vertrieben wird. Zum Einsatz kommt das Medikament für Patienten mit PNH und damit der paroxysmalen nächtlichen Hämoglubinurie. Chronisch zerstört werden bei dieser seltenen Erkrankung die roten Blutkörperchen und es kommt zu Thrombosen.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1992. Zu den Initiatoren gehörte Professor Leonard Bell von der Yale University. 2011 kam es zur Übernahme durch die Firma Alexion Taligen Therapeutics mit Sitz in Massachusetts. Damit neue Produkte schneller klinisch geprüft werden konnten, entstand die Gruppe Translational Medicine. Im gleichen Jahr wurde das kanadische Unternehmen Enobia Pharma übernommen. In diesem Zuge wurden die Rechte am Produkt Asfotase Alpha erlangt. Dieses wird für die Therapie von Hypophosphatasie eingesetzt. 2016 wurde der Investor Award für die Investitionen in Frankreich verliehen. Geplant ist zudem für Irland eine Summe von circa hundert Millionen Euro. 2017 wurde zum 25-jährigen Jubiläum die Alexion-Flagge über das US-Kapitol geflogen. (fi)


Suche Jobs von Alexion Pharma Germany
Pharmaindustrie aus München

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Pharmaindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.204.167 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog