Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alfa Lacke Farbenhersteller aus Aschaffenburg

Privat

Eigentümer

1862

Gründung

35

Mitarbeiter

()
Alfa Lacke Farbenhersteller aus Aschaffenburg ist ein Unternehmen der Branche Farbenhersteller. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1862 Gegründet als Lackfabrik
1910 Übernahme durch Wilhelm Kohlhaus

Branchenzuordnung

20.30 Herstellung von Anstrichmitteln, Druckfarben und Kitten
wer-zu-wem Kategorie: Farbenhersteller

Adresse

Aschaffenburger Lack- & Farbenfabrik
Dr. Wilhelm Kohlhaus GmbH & Co. KG
Mainaschaffer Str. 101-105
63741 Aschaffenburg

Telefon: 06021-3925-0
Fax: 06021-3925-99
Web: alfa-lacke.de

Clemens Schmitt ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 35 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1862

Handelsregister:
Amtsgericht Aschaffenburg HRA 414
Amtsgericht Aschaffenburg HRB 492

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE132058825
Kreis: Aschaffenburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Clemens Schmitt Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: