Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alutronic Hersteller von Elektrotechnik aus Halver

Privat

Eigentümer

1977

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Alutronic ist ein Unternehmen, dessen Tätigkeitsfelder in der Bauteileentwärmung liegen.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1977. Seit der Firmengründung bietet Alutronic neben seinem Sortiment an Standard Kühlkörper- und Gehäuseprofilen auch kundenspezifische Aluminiumprofile an.

Über 1.400 Sonderprofile sind bis heute entstanden. Das Produktportfolio umfasst zudem Aufsteckkühlkörper für Halbleiter, Standard-Kühlkörper für die Einzelmontage sowie Standard-Profilkühlkörper für die Mehrfach-Montage.

Hinzu kommt ein breites Spektrum an Befestigungszubehör. Beispielhaft hierfür sind Montage-Clipse aus Federstahl, Distanzrollen aus Kunststoff und wärmeleitender Einkomponentenkleber zum Verkleben von Halbleitern. Ebenso im Sortiment sind Profile für die Clip- und Schraubmontage, Standard Kammprofile sowie Profile für die Fremdbelüftung.

Die wichtigsten Kompetenzen, die Alutronic vorweisen kann, liegen in der thermischen Simulation, in der Lasertechnik, in der Oberflächenbeschichtung und in Systembauteilen wie Lüftern, Heatpipes und Peltierelementen. Ebenso hat das Unternehmen umfassende Erfahrungen mit Befestigungstechniken und thermischem Schnittstellenmaterial.

Das Unternehmen verfügt über modernste CNC-Technik sowie über eine eigene Oberflächenveredelung. Hierfür kann Alutronic 20 Jahre Erfahrung in Galvanotechnik vorweisen. Zudem ist die Firma im Besitz eines eigenen Gestellbaus, einer modernen Wasserwiederaufbereitungsanlage sowie einer vollautomatischen Eloxalstraße.

Mittels Eloxalbeschichtung wird den Bauteilen ein verbesserter Oberflächenschutz, eine verbesserte Wärmeabstrahlung sowie eine elektrische Isolierung und dekorative Lösungen geboten. Alutronic bietet das Eloxieren bis zu einer Länge von 1.700 Millimetern Länge.

In der Metallbearbeitung besteht die Kernkompetenz in der Bearbeitung von Aluminium mittels Zerspanung. Hierfür steht modernste CNC-Maschinentechnik zur Verfügung. Der Maschinenpark im Bereich Zerspanung umfasst elf CNC-Bearbeitungszentren.

Seinen Sitz hat der Spezialist für Bauteileentwärmung in der nordrhein-westfälischen Stadt Halver. Die Stadt befindet sich im Märkischen Kreis und liegt im westlichen Sauerland unweit der Grenze zum Bergischen Land. (tl)

Chronik

Adresse

Alutronic Kühlkörper GmbH & Co. KG

Auf der Löbke 9-11
58553 Halver

Telefon: 02353-915-5
Fax: 02353-915-333
Web: www.alutronic.de

Rolf Werner Schlachtenrodt ()
Hubert Andrejewski (60)
Tim Schlachtenrodt (39)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1977

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRA 3223
Amtsgericht Iserlohn HRB 3857

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE125794366
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Schlachtenrodt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alutronic Kühlkörper GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro