Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alfa Metalcraft Corporation aus Bingen am Rhein

-

Eigentümer

1963

Gründung

240

Mitarbeiter

AMC ist Hersteller von Kochtöpfen, Gareinheiten und Küchenzubehör.

AMC entwickelt High-Tech-Kochgeschirr im oberen Preissegment. In Zeiten der Wellnessbewegung ist die Devise: Kochen ohne Fett und Wasser. Mit dem AMC Multigarsystem ist dieses möglich geworden! Bei diesem einzigartigem System sammelt sich der beim Kochen erhitzte Wasseranteil aus dem Gemüse im Deckel und wird sofort wieder rückgeführt, so dass nichts anbrennen kann.

AMC hat eine breite Palette an ausgeklügeltem Kochgeschirr im Angebot: Von energiesparenden Schnellkochtöpfen über Siebgareinheiten zum Spaghettikochen bis hin zu intelligenten Vakuumdeckeln zur Aufbewahrung von Lebensmitteln ist alles im Programm.

Damit die Kunden die komplizierten High-Tech Töpfe auch verstehen, werden selbstverständlich passende Kochbücher und sogar Kochkurse angeboten.

Weltweit sind 18.000 Mitarbeiter bei AMC beschäftigt, hiervon sind Zweidrittel im Vertrieb, etwa sechs Prozent in der Produktion und rund ein Prozent für die Entwicklung und Forschung zuständig.

1963 gründete der Amerikaner Andrew W. Garfield zusammen mit dem Deutschen Georg Timmermann in Bingen das Direktvertriebsunternehmen American Metalcraft Corporation. Schon ab 1966 gab es internationale Tätigkeiten und Gründung der AMC Schweiz und der AMC International. 1974 erfand AMC eine Weltneuheit: den ovalen Bräter. 1974 Umbenennung in Alfa Metalcraft Corporation. 1980 entwickelte AMC die nächste Weltneuheit: Visiotherm, eine im Deckelknopf integrierte Temperaturanzeige. 1982 gründete AMC einen Verlag, spezialisiert auf Food-Magazine und Kochbücher. Es folgten weitere Erfindungen durch AMC, zum Beispiel 1986 der Secuquick, der einen normalen Topf in einen Schnellkochtopf verwandelte. In den 90er Jahren kamen neuere Entwicklungen im Bereich "Automatisches Garen und Backen" hinzu.

Die AMC Handelsgesellschaft aus Bingen ist heute Tochtergesellschaft der AMC International mit Sitz im Schweizer Kanton Zug. (aw)

Chronik

Adresse

AMC Alfa Metalcraft Corporation
Handelsgesellschaft mbH
Mainzer Str. 312
55411 Bingen am Rhein

Telefon: 06721-180-01
Fax: 06721-180-536
Web: www.de.amc.info

Lothar Klein (62)

Ehemalige:
Lothar Klein ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 240 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1963

Handelsregister:
Amtsgericht Mainz HRB 22972

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.533.876 Euro
Rechtsform:
UIN: DE198753181
Kreis: Mainz-Bingen
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
AMC (ch)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AMC Alfa Metalcraft Corporation
Handelsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro