Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Amigo Spiel+Freizeit Spielzeughersteller aus Dietzenbach

Privat

Eigentümer

1980

Gründung

60

Mitarbeiter

Amigo ist Hersteller von Spielwaren.

Amigo ist bekannt für seine spannenden wie praktischen Kartenspiele im Reiseformat. Das bekannteste ist wohl UNO, aber auch 6 nimmt!, Bohnanza und Wizard sind zu echten Klassikern geworden.

Im Verlagsprogramm sind auch einige Brettspiele. So wurde Elfenland Spiel des Jahres 1998 und auch das neue Spiel aus 2009, Einauge sei wachsam, hat das Potenzial zum Publikumsliebling zu werden.

Darüber hinaus vertreibt Amigo in Lizenz auch Sammelkartenspiele wie Pokémon, Naruto und Bleach sowie Bella Sara Pferdekarten. Insgesamt hat Amigo über 3000 verschiedene Artikel in seiner Angebotspalette. Der gesamte Vertrieb läuft über den Fachhandel, Buchhandel und die Kaufhauskonzerne.

Das Unternehmen wurde 1980 gegründet und startete mit Kartenspielen. (aw)

Chronik

Adresse

AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Waldstr. 23 D5
63128 Dietzenbach

Telefon: 06074-3755-0
Fax: 06074-3755-666
Web: www.amigo-spiele.de

Uwe Pauli ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1980

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 10098

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 307.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113529813
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Altenburg-Kohl/Pauli (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro