Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ammann Asphalt Baumaschinenhersteller aus Alfeld (Leine)

Privat

Eigentümer

1869

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Die Firma Ammann ist weltweit führend für Geräte zum Straßenbau.

Im Mittelpunkt des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz in Alfeld an der Leine steht die Produktion von Asphalt-Mischanlagen. Das ganzheitliche Konzept erstreckt sich von der Steuerung über den Trockner bis zum Brenner und Mischer inklusive dem Filter.

Erzeugt werden jährlich circa dreitausend Tonnen an Stahl und vierzigtausend Kilogramm an Schweißdraht. An Kabel sowie Leitungen werden rund sechshundert Kilometer pro Jahr verlegt. Benötigt werden für diese Transporte etwa 1.500 Lastkraftwagen.

Der Hersteller gehört zur Aktiengesellschaft Ammann mit Sitz im schweizerischen Langenthal. Der juristische Sitz ist in Bern ansässig. Es handelt sich um einen weltweiten tätigen Familienbetrieb. Sämtliche Systemkomponenten werden selbst entwickelt und hergestellt. Weltweit im Einsatz sind rund viertausend der Anlagen.

Zwei weitere deutsche Produktionsstandorte befinden sich in Ettlingen und Hennef.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1869 von Jakob Ammann im schweizerischen Langenthal. Anfänglich handelte es sich um einen Mühlenbaubetrieb. Später erfolgte die Umstellung auf den Straßenbau. 1908 wurde das Patent für die Makadam-Maschinen erworben und damit die Vorläufer der heutigen Asphaltmischanlagen. Ab 1924 starteten Auslandsaktivitäten. 1972 entstand die Unternehmensgruppe. In der Folgezeit wurden Betriebe wie die deutsche Firma Rammax übernommen und eine chinesische Produktionsstätte etabliert. 1984 wurden die Alfelder Eisenwerke als Konkursmasse der ehemaligen Holding IBH übernommen. Mit Einstieg von Hans-Christian als fünfte Generation fanden Fusionen sowie weitere Übernahmen statt. (fi)

Chronik

1869 Gegründet im schweizersichen Madiswil
1984 Übernahme der Duomat GmbH Hennef
1984 Übernahme der Alfelder Eisenwerke
2007 Mehrheitsübernahme von AT GmbH Steine- and Erden Industrie (Bräuer)
2014 Übernahme Elba-Werk Maschinen-Gesellschaft Ettlingen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baumaschinenhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Schneider Nf. Familie)

Individuelle Adresslisten

Auswahl nach Branchen, Bundesländern und Mitarbeitern - schon ab 39 Euro.

Adresse

Ammann Asphalt GmbH

Hannoversche Str. 7-9
31061 Alfeld (Leine)

Telefon: 05181-760
Fax: 05181-25282
Web: www.ammann-group.com

Hans-Friedrich Peters

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Schneider Nf. Familie (ch)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1869

Handelsregister:
Amtsgericht Hildesheim HRB 110005

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: