Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Andechser Molkerei
Molkereien & Käsereien aus Andechs
Download Unternehmensprofil

> 180 Mitarbeiter

> Umsatz: 151 Mio. Euro (2017)

> 1908 Gründung

> Familien Eigentümer

Andechser Molkerei Scheitz GmbH

Biomilchstr. 1

82346 Andechs

Kreis: Starnberg

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 08152-379-0

Fax: 08152-379-201

Web: www.andechser-natur.de

Gesellschafter

Scheitz Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 125398
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.033.200 Euro
Rechtsform:

UIN: DE202384859

Kontakte

Geschäftsführer
Barbara Scheitz
Die Andechser Molkerei ist eine große Bio-Molkerei in Süddeutschland.

Ihr Sortiment umfasst rund 130 Bio-Molkereiprodukte und ist eingeteilt nach den Schwerpunktsegmenten:
  • Milch
  • Jogurt und Dessert
  • Drinks
  • Butter und Sahne
  • Topfen und Quark
  • Käse

Ihren Standort hat die Molkerei im oberbayrischen Wallfahrtsort Andechs, der vor allem für sein Benediktinerkloster und das dort unter der Marke Andechser gebraute Bier bekannt ist. Um Verwechslungen auszuschließen, heißt die Firmenmarke der Molkerei Andechser Natur, wodurch auch gleichzeitig der Bio-Aspekt in der Herstellung betont wird.

Denn sämtliche Produkte des Unternehmens sind nach den strengen Richtlinien von Bioland und Demeter zertifiziert. Die Rohmilch, von der etwa 200.000 Liter täglich verarbeitet werden, stammt von knapp 600 familiengeführten Bio-Bauernhöfen aus Schwaben und Oberbayern. Auch diese sind mindestens an einen der Anbauverbände Bioland, Demeter, Naturland und Biokreis angeschlossen. Neben Kuhmilch wird auch Ziegenmilch genutzt.

Um den Endverbrauchern größtmögliche Transparenz in der Herstellung zu garantieren, können die Produkte von der Fertigung bis zur Auslieferung im Internet verfolgt werden. Für Erzeugung und Verkauf, der bundesweit über den Bio-Einzelhandel beziehungsweise die Bio-Segmente der Händler erfolgt, hat sich das Unternehmen dem Credo Natürliches natürlich belassen verschrieben.

Darüber hinaus gibt es auch einen eigenen Hofladen in Andechs. Generelle Arbeitsgrundlage der Andechser Molkerei ist ein gegenüber der Umwelt verantwortungsvolles ökologisch-ökonomisches Wirtschaften. Das gilt seit 1976, als Georg M. Scheitz die familieneigene, 1908 gegründete Käserei übernahm und zu einer Molkerei ausbaute.

Schon 1980 verarbeitet er vor allem ökologisch erzeugte Milch und setzt als erstes Unternehmen in Deutschland eine pfandfreie braune Mehrwegflasche für die Milch durch. Seit 1994 erweitern Ziegenmilcherzeugnisse das Sortiment. Inzwischen agiert Barbara Scheitz in vierter Generation als Geschäftsführerin. (sc)


Suche Jobs von Andechser Molkerei
Molkereien & Käsereien aus Andechs

Chronik

1908 Gegründet von der Familie Scheitz

Branchenzuordnung

10.51 Milchverarbeitung (ohne Herstellung von Speiseeis)
wer-zu-wem Zusatzkriterium: Molkerei
wer-zu-wem Kategorie: Molkereien & Käsereien

Weitere Informationen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.231.226.13 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog