Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Asedo Komponentenhersteller aus Dombühl

Privat

Eigentümer

1986

Gründung

140

Mitarbeiter

Asedo Anlagenteile ist eine Firma, die sich auf die Metallbearbeitung und den Schaltschrankbau konzentriert.

Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche konventionelles und CNC-Fräsen sowie konventionelles CNC-Drehen. Darüber hinaus hat das Unternehmen Kompetenzen im CNC-Bohren, Laserschneiden, Laserbeschriften, Schweißen, im Schaltschrankbau sowie in der Konstruktion.

Besondere Kompetenzen kann das Unternehmen insbesondere bei der Fertigung von Einzelteilen aus rost- und säurebeständigem Material vorweisen. Darüber hinaus verfügt die Firma über Kompetenzen im Bereich Schaltschrank- und Steuerungsbau für Produktions-, Verpackungs- und Fördersysteme im Bereich des Spezialmaschinenbaus - dabei speziell für die pharmazeutische Industrie.

Je nach Kundenwunsch werden Oberflächen und Härtebehandlung von kompetenten Zulieferern durchgeführt.

Der Ursprung des Metallbearbeiters liegt im Jahr 1986, als das Unternehmen in Dombühl ins Leben gerufen wurde. Schon ein Jahr später begann die Firma mit der Laserbearbeitung. Sie ist in der Lage, dank fliegender Optik Teile in der Größe von 3.000 mal 1.500 Millimeter kratzerfrei herzustellen.

Einen Leistungsschwerpunkt des Unternehmens stellt der Fräsbereich dar. Hierfür steht Asedo Anlagenteile ein Maschinenpark mit der kompletten Palette von Fräsmaschinen zu Verfügung. Diese reicht von konventionellen über zyklengesteuerte oder CNC-Maschinen bis hin zum hochmodernen 5-Achs-Bearbeitungszentrum.

Auf den Drehbereich richtet das Unternehmen ein weiteres Augenmerk. Hierfür ist es im Besitz von einfachen, konventionellen Drehbänken, zyklengesteuerte Maschinen, aber auch von Dreh-Fräszentren. Für das Bohren stehen dem Metallbearbeitungsunternehmen klassische Ständer- und Radialbohrmaschinen sowie CNC-gesteuerte Bohrmaschinen in Zweiplatz- und Radialausführung zur Verfügung.

Weitere Steckenpferde des Unternehmens sind das Schweißen sowie der Bereich Konstruktion. Der Schaltschrankbau rundet das Leistungsspektrum ab. Asedo Anlagenteile fertigt Schaltschränke speziell nach Kundenanforderungen. Dabei reicht das Angebot vom kleinen Verteilerkasten bis zum mehrteiligen Energieverteiler für größere Maschinengruppen. Zudem bietet der Mittelständler Niederspannungsverteilungen, Messeinrichtungen und Bedieneinrichtungen an.

Durch die Fertigung der nötigen Edelstahlchassis im eigenen Hause ist das Unternehmen imstande, speziell an die Kundenbedürfnisse angepasste Abmessungen zu liefern. Alternativ können auch Standardschränke von Fremdherstellern zum Einsatz kommen.

Angesiedelt ist das Unternehmen im bayerischen Dombühl. Die Gemeinde befindet sich im mittelfränkischen Landkreis Ansbach. (tl)

Chronik

Adresse

ASEDO Anlagenteile, Steuerungsbau
und Entwicklungs-GmbH + Co. KG
Bahnhofstr. 83
91601 Dombühl

Telefon: 09868-9855-0
Fax: 09868-9855-55
Web: www.asedo.de

Friedrich Mayer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 140 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRA 2364
Amtsgericht Ansbach HRB 2341

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 153.387 Euro
Rechtsform:
UIN: DE176943923
Kreis: Ansbach (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bausch/Ströbel Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ASEDO Anlagenteile, Steuerungsbau
und Entwicklungs-GmbH + Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro