Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Avermann Maschinenbauer aus Osnabrück

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

300

Mitarbeiter

Avermann entwickelt, konstruiert und vertreibt Maschinen für die Betonfertigteilindustrie sowie für die Entsorgungs- und Recyclingtechnik.

In beiden Bereichen beinhaltet das Produktionsportfolio auch komplette Anlagen beziehungsweise Betonwerkseinrichtungen. Es reicht von Presscontainern und Müllpressen über mobile und stationäre Sortiersysteme bis zu Massivteilanlagen zur Herstellung von Trafostationen in Betonwerken. Es gliedert sich in folgende Kernsegmente:

Entsorgungs- und Recyclingtechnik
  • Mobile Presscontainer
  • Schneckenverdichter
  • Fasspressen
  • Kippvorrichtungen
  • Ballenpressen
  • Sortieranlagen und Sortiertechnik
  • Siebtrommeln

Betonwerkseinrichtungen
  • Kipptischfertigung
  • Rüttelbahnfertigung
  • Schalungen
  • Sondermaschinen
  • Umlaufanlagenfertigung
  • Anlagenkomponenten

Zwar gibt es für alle Bereiche standardisierte Lösungen. Es werden aber auch individuell geplante Anlagen gebaut. Das Stammhaus des 1946 gegründeten und seitdem im Familienbesitz befindlichen Maschinenbauers steht in Osnabrück. Eine weitere Niederlassung in Deutschland ist das Avermann Laser- und Kant-Zentrum in Ichtershausen bei Erfurt.

Dazu kommen Tochtergesellschaften im polnischen Oborniki sowie in Budapest, Miskolc und Barcs in Ungarn. Ergänzend gibt es Service-Niederlassungen im In- und Ausland, die teilweise auch von Partnern unterhalten werden. Sie sollen schnell und flexibel im Bedarfsfall auch direkt beim Kunden sein. (sc)

Chronik

Adresse

Avermann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Lengericher Landstr. 35
49078 Osnabrück

Telefon: 05405-5050
Fax: 05405-6441
Web: www.avermann.de

Karl-Heinz Rickelmann (64)
Dr. Meike Keller ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 7687
Amtsgericht Osnabrück HRB 21451

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE243701595
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Avermann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Avermann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro