Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Baust Automation Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Langenfeld

Privat

Eigentümer

1958

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Bei Baust ist man auf die Entwicklung und den Bau von Komponenten und Maschinen ausgerichtet.

Das Sortiment setzt sich aus Produkten für vier Kernarbeitsfelder zusammen:
  • Stanztechnologie
  • Materialflusssysteme
  • Rollen und
  • Automation

Für die Produkte aus der Stanzmaschinen, -einschübe und -werkzeuge verteilen sich die Einsatzgebiete auf die Papier-, Metall- und Kunststoffverarbeitung. Die Materialflusssysteme dienen zum Transport von Paletten, Fässern, Gitterboxen, Langgütern und Containern. Die Kunden stammen meist aus den Branchen Automotive, Chemie, Pharma, Nahrungsmittel, Maschinenbau und Druck.

Der Bereich der Rollen wird durch Förderrollen für den Material- und Warentransport sowie Trommeln und Walzen für den Maschinen- und Anlagenbau abgedeckt. Sie werden im Regelfall individuell gefertigt. In der Automation steht Steuerungstechnik mit den Segmenten Elektrokonstruktion, SPS-Programmierung, Anlagensteuerung, Prozess-Visualisierung, Simulationen und Schnittstellen zu übergeordneten Systemen im Mittelpunkt.

Die in Langenfeld bei Düsseldorf ansässige Firma wurde 1958 von Franz Josef und Tillmann Baust gegründet. Die Herstellung von Walzen und Rollen bildete den ersten Schwerpunkt, dessen Erweiterung ab 1981 eingeleitet wurde. Seit 1996 sind Franz und Christoph Baust für die Leitung des Unternehmens verantwortlich, das über ein weltweit agierendes Vertriebs- und Servicenetzwerk verfügt. (sc)

Chronik

Adresse

Baust Automation GmbH

Kurfürstenweg 24
40764 Langenfeld

Telefon: 02173-2709-0
Fax: 02173-2709-40
Web: www.baust.de

Franz Baust ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1958

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRB 47095

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE223516345
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Baust Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Baust Automation GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro