Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Biener Landbäckerei Wintering Bäckereien aus Lingen (Ems)

Privat

Eigentümer

1930

Gründung

180

Mitarbeiter

Die Biener Landbäckerei Wintering betreibt eine Reihe von Bäckereien im Westen von Niedersachsen.

Neben den für Bäckereien üblichen Waren werden dort auch zahlreiche Bio-Produkte hergestellt und verkauft. In einigen Niederlassungen ist an das Geschäft ein Café angeschlossen, dass auch gastronomische Leistungen bietet.

Das Stammhaus des Unternehmens steht im Lingener Stadtteil Biene im Emsland. Insgesamt gehören dreißig Filialen im mittleren und südlichen Emsland sowie im Landkreis Grafschaft Bentheim, an der niederländischen Grenze gelegen, dem Unternehmen an.

Alfons Wintering eröffnete 1930 eine Bäckerei mit angegliedertem Kolonialwarengeschäft in Lingen. 1972 übernahm dessen Sohn Heinz Georg Wintering die Leitung der Firma, die er bis heute innehat. (sc)

Chronik

1930 Gegründet von Alfons Wintering
1972 Übernahme durch Heinz-Georg Wintering

Adresse

Bäckerei Wintering GmbH & Co. KG

Lange Str. 75
49808 Lingen (Ems)

Telefon: 05907-9302-0
Fax: 05907-9302-19
Web: www.wintering.de

Daniel Wintering (42)
Manuel Wintering (36)

Ehemalige:
Heinz Georg Wintering ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 36
Gegründet: 1930

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 203955
Amtsgericht Osnabrück HRB 207988

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Wintering Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäckerei Wintering GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro