Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Böttcher Gartenbau Agrarbetriebe aus Bürstadt

Privat

Eigentümer

-

Gründung

100

Mitarbeiter

Die Firma Böttcher ist spezialisiert auf Schnittkräuter und Fertigrasen.
Angesiedelt im hessischen Bürstadt vertreibt die Firma verschiedene Rasensorten.

Für den Hausgarten werden strapazierfähige Sport- und Spielrasen vorgeschlagen. Diese eignen sich für viele Bodentypen und sind zudem belastbar. Für den Landschaftsgarten gibt es Rasen aus groben, robusten Gräsern. Dieser wird für die Begrünung und somit Befestigung von Hängen und auch für Randflächen von städtischen Anlagen oder Freizeitgeländen eingesetzt. Seit 1998 kultiviert der Betrieb jährlich neue Flächen mit Fertigrasen.

Zu den Kunden zählen Gartenlandschaftsbaubetriebe, Gartencenter sowie viele Privatkunden. Der Rasen kann selbst verlegt werden. Außerdem im Angebot sind Rhabarber und zahlreiche Kräuter: Schnittlauch, krause und glatte Petersilie, Koriander, Oregano, Dill, Estragon, Kerbel, Basilikum, Rosmarin, Minze, Salbei, Majoran, Thymian, Sauerampfer, Zitronenmelisse, Beifuß, Borretsch, Bohnenkraut, Pimpinelle, Liebstöckl, Lorbeer und Zitronenthymian.

Der Rhabarber wird vornehmlich an den Großhandel und die Gastronomie vermarktet. Die Kräuter werden deutschlandweit, sowie teilweise auch ins europäische Ausland verkauft. (bi)

Chronik

Adresse

Böttcher, Gartenbau

Gärtnersiedlung 9+10
68642 Bürstadt

Telefon: 06206-70285-16
Fax: 06206-70285-29
Web: www.boettcher-gartenbau.de

Stefan Böttcher ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE813674964
Kreis: Bergstraße
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Böttcher Bürstadt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Böttcher, Gartenbau

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro