Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weise Textilindustrie aus Fichtenau

Privat

Eigentümer

1955

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Weise ist ein sich in Familiensitz befindendes Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf die Herstellung von Braut- und Abendmode, Accessoires und Kommunionbekleidung setzt.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1955. In jenem Jahr übernahmen Harry Weise und seine Frau Erika eine Binderei für künstliche Blumen. Diese Firma hatte ihren Ursprung im Jahr 1880. Weise begann mit zwei Bindemaschinen eine Manufaktur im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses.

Der Hauptsitz der Firma liegt im baden-württembergischen Fichtenau-Wildenstein. Die Gemeinde Fichtenau befindet sich im Landkreis Schwäbisch-Hall. (tl)

Chronik

2015 Insolvenz

Adresse

Weise GmbH

Birkenweg 1-3
74579 Fichtenau

Telefon: 07962-74579
Fax: 07962-89166
Web: www.bridal.de

Ulf Weise ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1955

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 671452

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814159127
Kreis: Schwäbisch Hall
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Weise GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro