Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bürkle Technische Federn Komponentenhersteller aus Kernen im Remstal

Privat

Eigentümer

1965

Gründung

65

Mitarbeiter

Bürkle Technische Federn ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von Stanzbiegeteilen, Federn und Drahtbiegeteilen. Das schwäbische Traditionsunternehmen verfügt über langjähriges Know-how in der Verarbeitung von Metallteilen aus rostfreiem Edelstahl unter Verwendung von Federbandstahl und Federdraht sowie diversen anderen Metallen.

Der Mittelständler produziert Einzelteile, Klein-, Mittel oder Großserien und berät bei der Erstellung von Musterteilen oder Prototypen - egal, ob es sich um flache Federkomponenten oder um komplexe dreidimensional gebogene Formen aus Draht und Bandstahl dreht. Hierfür verfügt das Unternehmen über einen umfassenden Maschinenpark inklusive Servo-, Hydraulik- und Exzenterpressen mit neuesten Steuerungen und Überwachungssystemen.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden technische Federn, Stanzteile, Stanzbiegeteile, Drahtbiegeteile, Drehfedern, Blattfedern, Klammern und Kontaktfedern. Auch werden Schenkelfedern, Ringfedern, CNC-Biegeteile, Flachfedern und Formfedern geliefert. Hinzu kommen Spiralfedern, Miniaturteile, Kontaktfedern, Stecker, Stanzgitter und Blattfedern. Klammern, Haltefedern und Befestigungsclips komplettieren das weit gefächerte Spektrum.

Zu den Kunden zählen Unternehmen aus den Bereichen Automotive- beziehungsweise Automobilindustrie, Maschinenbau, Medizin- und Elektrotechnik, sowie Motorgerätehersteller. Darüber hinaus lassen sich Firmen aus der Elektronik-, Möbel- und Textilindustrie, der Baubranche, Stanztechnik, Federtechnik und Umformtechnik von Bürkle Technische Federn beliefern.

Die Wurzeln der Firma gehen zurück bis ins Jahr 1965. Im Juli jenes Jahres gründete Reinhold Bürkle die Federnfabrik als Einzelfirma in einer Garage in Fellbach. Fünf Jahre später zog die Firma in die erste Produktionshalle in Kernen im Remstal. Da die räumlichen Kapazitäten im Laufe der Jahrzehnte an ihre Grenzen stießen, stockte Bürkle Technische Federn das bestehende Betriebsgebäude in Kernen auf.

Der Spezialist für Stanzbiegeteile, Federn und Drahtbiegeteile ist im baden-württembergischen Kernen im Remstal beheimatet. Die Gemeinde befindet sich im Rems-Murr-Kreis. (tl)

Chronik

Adresse

Reinhold Bürkle Technische Federn GmbH

Siemensstr. 37-39
71394 Kernen im Remstal

Telefon: 07151-45035-30
Fax: 07151-45035-55
Web: www.buerkle-federn.de

Antje Bürkle-Ebner (46)
Sibylle Bürkle-Wilhelm (52)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 65 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1965

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 264433

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813319869
Kreis: Rems-Murr-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Bürkle Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Reinhold Bürkle Technische Federn GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro