Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Caceis Bank Fondsanbieter aus München

Genossen

Eigentümer

1997

Gründung

549

Mitarbeiter

Die Caceis Bank bietet als Transaktionsbank weltweit Asset Services an.

Als Transaktionsbank führt sie Dienstleistungen im Bereich von Wertpapieren für ihre Kunden aus. Sie ist quasi ein Vermittler zwischen Börse und Kreditinstitut, dem sie Wertpapierabwicklungssysteme zur Verfügung stellt. Für die Inhaber von Anteilen an Investmentfonds fungiert sie als Administrator beziehungsweise als Depotbank.

Die Leistungen umfassen die Bereiche Depotbank- und Custody-Services, Fondsadministration, Issuer Services, Transfer Agency, Cross-Border Distribution Support, Alternative Investment Servicing, Clearing, Capital Markets Services, Asset Pooling, Middle Office Services, Risiko- und Performance-Analysen, Compliance, Fund Structuring Services sowie Reporting.

Erbracht werden die Dienstleistungen in erster Linie für institutionelle Anleger, Banken, Kapitalanlagegesellschaften und Broker-Dealer. Ihren deutschen Sitz hat die aus Frankreich stammende Bank in München. Sie gehört zur Crédit Agricole Gruppe. Die französische Bankengruppe Crédit Agricole ist mit über 21 Millionen Privatkunden und 9.100 Filialen eine der größten Banken Europas im Privatkundengeschäft. Die deutsche Niederlassung agierte früher unter dem Namen Fimaseba Financial Markets Service Bank als Tochter der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank.

Neben dem Herkunftsland Frankreich ist Caceis zudem in Luxemburg, Belgien, den Niederlanden, Irland und in der Schweiz sowie in der chinesischen Metropole Hongkong, in den Vereinigten Staaten, Kanada und auf den Bermudas vertreten. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Credit Agricole)

Adresse

CACEIS Bank Deutschland GmbH

Lilienthalallee 34-36
80939 München

Telefon: 089-5400-00
Fax: 089-5400-1100
Web: www.caceis.de

Christoph Wetzel ()
Dr. Holger Sepp (51)
Philippe Durand (54)
Bastien Charpentier (57)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 549 in Deutschland
:
Filialen: 2
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 119107

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.113.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE192122659
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Credit Agricole (fr)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert: Crédit Agricole S.A.
WKN: 982285 (XCA)
ISIN: FR0000045072

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
CACEIS Bank Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro