Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Caracoustics International Autozulieferer aus Leverkusen

Konzern

Eigentümer

1952

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Das traditionsreiche Familienunternehmen Illbruck wurde 1952 gegründet. Neben anderen Geschäftszweigen stellt die Firma seit 2002 unter dem Namen Carcoustics Gesamtfahrzeugakustik her.

Gegründet wurde das Unternehmen 1952 von Christiane und Willi Illbruck.


Caracoustics gehört dem Finanzinvestors Alpinvest. Alpinvest Partners ist das ehemalige Private Equity Unternehmen NIB Capital Private Equity. Dahinter steht der holländische Pensionsfonds AGP und PGGM. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Autoneum, Ideal Automotive, IAC Group.

Chronik

2001 MBO mit Alpinvest aus der Illbruck Automotive International
2016 Übernahme durch die chinesische Liaoning Dare Industrial Company.

Adresse

Carcoustics International GmbH

Neuenkamp 8
51381 Leverkusen

Telefon: 02171-900-0
Fax: 02171-900-890
Web: www.carcoustics.de

Dr. Peter Schwibinger (59)
Georg Brasch (56)

Ehemalige:
Dr. Peter Schwibinger ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.300 weltweit
Umsatz: 243 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1952

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 49871

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.507.900 Euro
Rechtsform:
UIN: DE217325206
Kreis: Leverkusen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Liaoning Dare Industrial Company (cn)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Carcoustics International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro