Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Castro Seafood Fischfabriken aus Bremerhaven

Familien

Eigentümer

-

Gründung

50

Mitarbeiter

Die Firma Castro ist ein Experte für Frischfische.

Im Mittelpunkt des Unternehmens aus Bremerhaven stehen Dienstleistungen rund um Fisch. Schwerpunkte bilden das Köpfen und anschließende Filetieren von Lachs. Anschließend kommt es zur manuellen Nachbearbeitung und dem Trimmen nach Kundenwunsch. Die Auftraggeber stammen aus Deutschland.

Nach individuellen Vorgaben werden die Filets nach dem Zuschnitt sowohl nass als auch tropffrei in Styropor verpackt und ausgeliefert. Überdies besteht die Möglichkeit, die Produkte nach der Portionierung schock zu frosten sowie in Vakuum zu verpacken.

Im Bereich Filetieren erstreckt sich die Verarbeitung auf sämtliche Fischarten wie Rotbarsch und Seelachs oder Kabeljau. Angeliefert wird die Ware jeweils von den Kunden. Auf Absprache können die Fische auch abgeholt werden. Zum Aufgabenkreis gehören überdies das Schuppen und Enthäuten. Das Filetieren geschieht von Hand oder per Maschine. Möglich ist auch nur das Umpacken der Fische. (fi)

Suche Jobs von Castro Seafood Fischfabriken aus Bremerhaven

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Fischindustrie
wer-zu-wem Kategorie: Fischfabriken

Adresse

Castro Seafood GmbH & Co. KG
Am Lunedeich 108
27572 Bremerhaven

Kreis: Bremerhaven
Region:
Bundesland: Bremen

Telefon: 0471-90262626
Fax: 0471-90262627
Web: www.castro-seafood.de

Kontakte

Geschäftsführer
Cristiano Castro

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Cristiano Castro de Oliveira
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatz: 13 Mio. Euro (2017)
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRA 26454
Amtsgericht Bremen HRB 28391

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE287263433