Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Celsion Brandschutzsysteme aus Radibor

Privat

Eigentümer

2001

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Celsion entwickelt Brandschutzsysteme für verschiedene Einsatzbereiche.

Die Produktpalette setzt sich zusammen aus Elementen für:
-den Funktionserhalt
-die Brandlastdämmung
-den Tunneleinsatz
-IT-Systeme

Brandschutzsysteme für den Funktionserhalt sind Standverteiler, Wandverteiler, Wandaufsatztüren, Überstülpgehäuse, Trennwandsysteme, Klein- und Rangierverteiler, Verbindungsdosen und Kabelsysteme. Für die Funktion als Brandlastdämmsysteme werden Standverteiler, Wandverteiler, Wandaufsatztüren, Überstülpgehäuse, Trennwandsysteme, Klein- und Rangierverteiler, Revisionsabschlüsse, Kabelsysteme und Schottungen gefertigt. In Tunneln kommen Standverteiler, Wandverteiler, Klein- und Rangierverteiler sowie Tunnellampen zum Einsatz. Für den IT-Bereich werden Lösungen in Form von Standverteilern entwickelt, damit Computer auch im Brandfall weiter funktionieren.

Celsion Brandschutzsysteme wurde 2001 gegründet. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich im sächsischen Radibor bei Bautzen. Mit Vertriebsbüros ist Celsion deutschlandweit sowie in Tschechien, Finnland, Luxemburg, Österreich, Serbien, der Ukraine, Estland und in den USA vertreten. (bi)

Chronik

2001 Unternehmensgründung
2013 Einweihung Produktionswerk II in Bautzen

Adresse

Celsion Brandschutzsysteme GmbH

Caminaer Str. 10
02627 Radibor

Telefon: 03591-27078-0
Fax: 03591-27078-19
Web: www.celsion.de

Boris Schubert (42)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2001

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 27622

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813249551
Kreis: Bautzen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Schubert Radibor Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Celsion Brandschutzsysteme GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro