Comes Maschinen- und Apparatebau
aus Trier
Download Unternehmensprofil

> 100 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1967 Gründung

Comes Maschinen- u. Apparatebau GmbH

Seiferstr. 16

54293 Trier

Kreis: Trier

Region:

Bundesland: Rheinland-Pfalz

Telefon: 0651-9677-0

Fax: 0651-9677-200

Web: www.comes-trier.de

Gesellschafter

Comes Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Wittlich HRB 3771
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 127.823 Euro
Rechtsform:

UIN: DE180638254

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 28.621 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Anja Prinz
Josef Comes
Comes Maschinen- und Apparatebau ist eine international agierende Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf den Maschinen- und Apparatebau richtet. Das Leistungsspektrum umfasst die Arbeitsbereiche:
Arbeitsvorbereitung, Sägezuschnitt, Brennschneiden, Zusammenbau, Schweißen, Drehen, Lackieren und Montage.

Der mittelständisch geprägte Betrieb ist ein zugelassener Fachbetrieb zum Schweißen für hochfeste Feinkornbaustähle.

Das Portfolio von Comes Maschinen- und Apparatebau beinhaltet Lösungen zum Bewegen von Lasten, Brennschneid-Maschinen, Recycling-Maschinen, Fördertechnik-Gesenkschmieden sowie Industrieöfen. Ebenso fest im Sortiment verankert sind Warmrundlauf-Prüfmaschinen, Sondermaschinen, PTA-Schweißmaschinen. Lösungen zum mobilen Fräsen und Drehen runden das Angebot ab.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1967, als die Firma in einer kleinen Dorfschmiede in Zemmer unweit von Trier ins Leben gerufen wurde. In den ersten Jahren arbeitete der Betrieb mit der Schmiedeindustrie, der Tabakindustrie, der Reifen- und der Akkumulatorenfertigung zusammen.

Im Jahr 2009 wurde die Produktionsstätte nach Trier ins Hafengebiet verlagert. Hier ist man in der Lage, Stückgutgewichte bis zu 200 Tonnen zu bewegen.

Ansässig ist das Unternehmen auch heute noch in der rheinland-pfälzischen Stadt Trier. (tl)


Suche Jobs von Comes Maschinen- und Apparatebau
aus Trier

Chronik

1967 Gründung einer kleinen Dorfschmiede

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anlagenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.132.116 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog