Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cornelsen Fachverlage aus Berlin

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

3000

Mitarbeiter

Die Cornelsen Verlagsgruppe zählt zu den größten Verlagsunternehmen Deutschlands. Sie erstellt und vertreibt Bildungsangebote von der schulischen Ausbildung bis zur Berufsbegleitenden Weiterbildung. Das Verlagsprogramm umfasst 17.000 Titel.

Verlage:
  • Cornelsen Verlag, Berlin
  • Cornelsen Verlag Scriptor, Berlin
  • AKAD. Die Privat-Hochschulen, Stuttgart
  • Cornelsen Experimenta, Berlin
  • CS-Druck Cornelsen Stürtz, Berlin
  • CVK Cornelsen Verlagskontor, Bielefeld
  • Oldenbourg Gruppe, München
  • Patmos Verlag, Düsseldorf (75 Prozent)
  • Verlag an der Ruhr, Mülheim a.d.R.

Auslandsbeteiligungen:
  • Veritas Verlag, Linz, Österreich
  • Sauerländer Verlage AG, Aarau, Schweiz
  • ALL Verlagsgruppe Bukarest, Rumänien
  • Fraus Verlagsgruppe, Tschechien

Die Bagel-Gruppe hält eine Minderheitsbeteiligung an Cornelsen und dem Patmos Verlag.

Gegründet wurde das Unternehmen 1946 von Franz Cornelsen. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Klett-Gruppe, Schulbuchverlage Westermann.

Chronik

2004 Übernahme von Oldenbourg und Akademie Verlag

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Cornelsen Stiftung=Cornelsen Familie)

News zu Cornelsen Fachverlage aus Berlin

Adresse

Cornelsen Verlag GmbH

Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin

Telefon: 030-89785-0
Fax: 030-89785-578
Web: www.cornelsen.de

Patrick Neiss (48)
Dr. Anja Hagen (46)
Michael von Smolinski (45)
Frank Thalhofer (55)
Joachim Herbst (50) - vorher AKAD Die Privat-Hochschulen
Mark van Mierle (43)

Ehemalige:
Ulrich Vollmer () - bis 03.07.2015
Dr. Alexander Bob () - bis 12.11.2014
Hartmuth Brill ()
Martin Hüppe ()
Dr. Tilmann Michaletz ()
Wolf-Rüdiger Feldmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.000 in Deutschland
Umsatz: 440 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 114796

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 15.000.200 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136665967
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Cornelsen Stiftung=Cornelsen Familie(de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Cornelsen Verlag GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro