Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Coroplast Hersteller von Elektrotechnik aus Wuppertal

Privat

Eigentümer

1928

Gründung

551

Mitarbeiter

Coroplast ist in den Bereichen technische Klebebänder, isolierte Leitungen, konfektionierte Leitungen und Bordnetze sowie gedruckte Schaltungen tätig.

Gegründet als Fritz Müller Elektroisoliermaterial in Wuppertal. Ende der 40er Jahre wurde das Unternehmen in die Firma Coroplast Fritz Müller umfirmiert.

Auslandsaktivitäten: Produktion in Polen und Mexiko. Weitere Repräsentanzen und Servicezentren im europäischen Ausland und Übersee.

Das Unternehmen wurde 1928 gegründet. ()

Chronik

Adresse

Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG

Wittener Str. 271
42279 Wuppertal

Telefon: 0202-2681-0
Fax: 0202-2681-375
Web: www.coroplast.de

Natalie Mekelburger ()
Marcus Söhngen ()
Wolfram Berns (48)
Torben Kämmerer (38)

Ehemalige:
Frank Zappe ()
Jürgen Reinert ()
Marcus Söhngen ()
Natalie Mekelburger ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 551 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1928

Handelsregister:
Amtsgericht Wuppertal HRA 15463
Amtsgericht Wuppertal HRB 6560

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE121020338
Kreis: Wuppertal
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Müller Wuppertal Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro