Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Cremer Gruppe Autohändler aus Halberstadt

Privat

Eigentümer

1960

Gründung

50

Mitarbeiter

Zur Cremer Gruppe gehören drei Autohäuser im Harz beziehungsweise im Harzvorland.

Eins steht in Wolfenbüttel, eins in Salzgitter und eins in Halberstadt, wo auch die Unternehmensführung mit der zentralen Koordination ansässig ist. Als Vertragshändler ist Cremer voll auf den japanischen Autokonzern Toyota ausgerichtet. Das Anfang der Sechziger Jahre entstandene Unternehmen verkauft seit etwa 1980 die Modellpalette von Toyota.

In allen Filialen zählen gebrauchte Fahrzeuge zum Angebot. In diesem Segment ist man bei Cremer auch nicht auf Toyota beschränkt, sondern offeriert zahlreiche verschiedene Modelle aller gängigen Automarken.

Ergänzend kommen bei Cremer auch noch Dienst- und Serviceleistungen unterschiedlicher Art hinzu. Zum einen können die Kunden Finanzierungs- und Leasingkonzepte sowie Versicherungsleistungen in Anspruch nehmen. Zum anderen bieten die Werkstätten Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen an. Für die Betreiber von Firmenfuhrparks gibt es zudem spezielle Konditionen und Tarife. (sc)

Chronik

Adresse

Fahrzeughaus Cremer GmbH

Alte Blankenburger Heerstr. 1
38820 Halberstadt

Telefon: 03941-68240
Fax: 03941-682418
Web: www.cremergruppe.de

Jens-Uwe Blumenthal ()
Matthias Müller ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1960

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 113514

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE237920582
Kreis: Harz
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Blumenthal/Müller (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fahrzeughaus Cremer GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro