Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Desietra
Fischfabriken aus Fulda
Download Unternehmensprofil

> 25 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 2002 Gründung

DESIETRA GmbH

Kruppstr. 5

36041 Fulda

Kreis: Fulda

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 0661-92813-0

Fax: 0661-92813-20

Web: desietra.de

Gesellschafter

William F. Holst III (USA)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Fulda HRB 2100
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813524499

Kontakte

Geschäftsführer
William F. Holst III
Olga Kunst
Die Firma Desietra ist Deutschlands erste Manufaktur für Kaviar.

Im Fokus des hessischen Unternehmens mit Sitz in Fulda steht die Produktion von Kaviar und Lebendfischen sowie Störfleisch. Die Anlage zählt weltweit zu eine der wenigen, die übers laufende Jahr sowohl Kaviar als auch Störfleischprodukte herstellt. Verarbeitet wird ausschließlich reinrassiger Stör. Es handelt sich innerhalb Europas um ein führendes Unternehmen. Der Vertrieb geschieht auf internationaler Ebene.

An Störarten sowie Kaviarsorten wird Beluga als teuerstes Produkt präsentiert sowie die Sorte Selection. Hierbei handelt es sich um eine Kaviasorte des Weißen Störs mit großen Körnern. Vervollständigt wird das Angebot von Baeriskaya und Sterletkaya sowie der weißen bis hellcremefarbenen Selection des Albino Sterlets. Störfleisch wird sowohl frisch als auch gefroren offeriert.

Die Herstellung geschieht mittels Indoor-Kreislaufsystemen sowie Teichanlagen.

Im Geschäftsjahr 2013 umfasst die Produktion über zehn Tonnen an Kaviar sowie rund 145 Tonnen an frischen und gefrorenen Störfleischprodukten inklusive Lebendfisch.
Der Störbestand liegt bei circa tausend Tonnen.
Der Bestand umfasst rund 150 Tonnen an Sibirischen sowie Russischen Stör. Darüber hinaus gibt es eine kleinere Menge an Beluga Stör sowie Sterlet Stör. Betont wird der Verzicht auf Chemikalien oder pharmazeutische Zusatzstoffe sowie auf Hormone.

Als Verpackung gibt es Kunststoffdosen mit einem Gummibandverschloss sowie Metalldosen. Zudem erfolgt der Vertrieb über Vakuum-Dosen und Blister sowie in exklusiven Zarin-Kaviar-Eiern.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 2002. (fi)


Suche Jobs von Desietra
Fischfabriken aus Fulda

Chronik

2002 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Fischindustrie
wer-zu-wem Kategorie: Fischfabriken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.67.179 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog