Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Digicon Druckereien aus Kornwestheim

Privat

Eigentümer

1994

Gründung

100

Mitarbeiter

Digicon ist ein mittelständisches Unternehmen, das sich auf die optische Datenträgerindustrie spezialisiert hat. Digicon gehört zu den marktführenden unabhängigen Presswerken in Europa.

Ein wesentlicher Eckpfeiler des unternehmerischen Handelns ist die Herstellung von CDs. Teil des Produktportfolios sind Inhouse Glasmastering, Kopierschutzsysteme sowie der High-End-Offsetdruck. Gleichzeitig ist Digicon einer der größten DVD-Hersteller Deutschlands. Zur Kundschaft von Digicon zählen unter anderem renommierte Verlagshäuser, Musikstudios und Industrieunternehmen Deutschlands.

Ein weiteres Standbein von Digicon ist der Vertrieb von USB-Sticks. Das Unternehmen liefert nicht nur die gängisten USB-Sticks, sondern auch Individuelle Sonderanfertigungen. Zudem bedruckt die Firma USB-Sticks mit Kundenlogos und führt Daten-Uploads auf die USB-Sticks in Deutschland durch. Nicht zuletzt bietet das Unternehmen Werbeartikel an.

Die Firmengeschichte von Digicon beginnt im Jahr 1994. Digicon hat seine Wurzeln in einer Gesellschaft für Softwareprogrammierung im Bereich Linux- und Unix- Systeme. Nach drei Jahren hat Helge Armin Hofer, der Gründer und damalige Geschäftsführer, das operative Geschäft auf das CD-ROM- und CD-Audio-Business neu ausgerichtet.

1999 produzierte die Firma die erste CDs mit eigenen Maschinen - die Geburtsstunde von Digicon. Im Laufe der anschließenden Jahre stieg die Firma zu einem mittelgroßen und unabhängigen Presswerk in Europa auf.

Das Jahr 2004 stand für Investition: So kamen erstmals eigene Glasmasterings sowie erste DVD-Linien für die Herstellung von DVDs zum Einsatz. Zudem schaffte die Firma zum Drucken von Bildern Offsetmaschinen an. Im Jahr 2011 erweiterte das Unternehmen die Produktpalette um individualisierte USB-Drives.

Der Hauptsitz der Firma liegt im baden-württembergischen Kornwestheim. Die Stadt befindet sich im Landkreis Ludwigsburg, unweit der Landeshauptstadt Stuttgart. (tl)

Chronik

Adresse

digiCon AG

Max-Planck-Str. 30-34
70806 Kornwestheim

Telefon: 07154-8230-0
Fax: 07154-8230-300
Web: www.digicon-dvd.com

Thomas Plenefisch (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1994

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 206058

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 57.803 Euro
Rechtsform:
UIN: DE162391602
Kreis: Ludwigsburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Thomas Plenefisch (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
digiCon AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro