Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Deutsche Krankenhaus Gesellschaft
Verbände aus Berlin
Download Unternehmensprofil

> 81 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1949 Gründung

> Vereine Eigentümer

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Wegelystr. 3

10623 Berlin

Kreis:

Region:

Bundesland: Berlin

Telefon: 030-39801-0

Fax: 030-39801-3000

Web: www.dkgev.de

Gesellschafter

28 Mitgliedsverbände
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) VR 23719
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Georg Baum
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft DKG agiert als gemeinnütziger Verein.

Kernkompetenz der Institution mit Sitz in Berlin ist die bundesweite Interessensvertretung der Mitglieder in Bezug auf das Krankenhauswesen. Es handelt sich um den Dachverband der Spitzenverbände sowie Landesverbände von den Krankenhausträgern. Im Mittelpunkt steht die Klärung von grundsätzlichen Fragen. Insofern wird der Erfahrungsaustausch gepflegt und die wissenschaftliche Forschung gefördert. Zu den Schwerpunkten gehören die Unterrichtung der Öffentlichkeit sowie die Unterstützung der staatlichen Behörden bei Gesetzesvorhaben.

Betont wird das Verfolgen von gemeinnützigen Zwecken. Dies geschieht ausschließlich sowie unmittelbar. Betrieben wird insofern eine Lobbyarbeit.

Zu den Positionen zählen die Stellungnahme bezüglich des Koalitionsvertrags 2018 oder das Patientenwohl inklusive der Daseinsvorsorge 2017.
Politisch geht es hauptsächlich darum, die Untergrenzen des Pflegepersonals spürbar zu verbessern.
Auf europaweiter Basis steht 2018 die EU-Arzneimittelsicherheitsrichtlinie im Fokus.
Zur Verfügung gestellt werden zudem diverse Empfehlungen in Bezug auf die Leitung einer Station. Ein weiterer Themenbereich ist die 'Aktion saubere Hände'.

Der Dachverband vereinigt 28 Mitgliedsverbände. Diese setzen sich aus 12 Spitzenverbänden wie die Arbeiterwohlfahrt Bundesverband sowie 16 Landesverbänden wie die Bayerische Krankenhausgesellschaft zusammen.

Es besteht die Mitgliedschaft im Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland.

Gegründet wurde der Dienstleister im Jahre 1949 in Düsseldorf. Die Initiative ging von Peter van Aubel aus. Dieser agierte damals beim Deutschen Städtetag als Hauptgeschäftsführer. 2004 erfolgte die Verletzung des Firmensitzes in einen Neubau nach Berlin. (fi)


Suche Jobs von Deutsche Krankenhaus Gesellschaft
Verbände aus Berlin

Chronik

1949 Gegründet vom Deutschen Städtetag und kommunalen Spitzenverbänden

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Verbände

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.219.31.204 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog