Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FCB Deutschland Werbeagenturen aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1876

Gründung

200

Mitarbeiter

Draftfcb Deutschland entstand aus FCB (Foote Cone & Belding) und DraftWorldwide.

FCN ist eine der ältesten und größten Werbeagenturen der Welt. DraftWorldwide ist das größte Below-the-line Marketing-Netzwerk mit über 61 Büros in 27 Ländern.

Gegründet wurde das Unternehmen 1876 von William Alexander Wilkens als Central-Annoncen-Bureau William Wilkens. ()

Chronik

1876 Gegründet von William Alexander Wilkens

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Werbeagenturen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Interpublic)

Adresse

FCB Deutschland GmbH

Bleichenbrücke 10
20354 Hamburg

Telefon: 040-2881-0
Fax: 040-2881-1270
Web: www.fcbhamburg.de

Michael Carl
Erika Darmstädter
Daniel Könnecke - vorher Isobar Germany
Neil Miller
Christoph Heinrich Nann

Ehemalige:
Janina Levy - bis 07.12.2015
Carsten F. Brettschneider
Stefan Janßen
Peter John Mahrenholz
Penelope Winterhager
Mathias Jahn
Klaus Holthausen
Jürgen A. Meyer
Jürgen Meyer
Catherine Howe
Thilo Mutter

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Interpublic (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Interpublic Group Cos.
WKN: 851781 (IPG)
ISIN: US4606901001

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1876

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 8379

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.373.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE118692844
Kreis:
Region:
Bundesland: