Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Durst Malz Lebensmittelhersteller aus Bruchsal

Privat

Eigentümer

1824

Gründung

90

Mitarbeiter

Durst Malz verarbeitet Gerste zu Malz, die dann an Brauereien geliefert wird.

Produziert werden viele Malzsorten für Kunden in Deutschland und auch weltweit. Die hohe Qualität bei der Auswahl der Rohstoffe und in der Verarbeitung wird durch die Einhaltung des deutschen Reinheitsgebots garantiert. Genutzt werden dafür Sommer- und Winterbraugerste. Bei Durst Malz sind alle gängigen Malzarten für die Bierherstellung zu beziehen.

Die drei Werke von Durst Malz in Bruchsal-Heidelsheim im Kraichgau in Baden-Württemberg, im hessischen Gernsheim und in Castrop-Rauxel liegen alle in der Nähe traditioneller Gerstenanbaugebiete. Zusammen verfügen sie in der Herstellung über eine Jahreskapazität von rund 200.000 Tonnen Malz. An allen drei Standorten können sämtliche im Sortiment vorhandenen Malzsorten produziert werden.

Transportiert wird das Malz ab Werk über Bahn, LKW oder Schiff direkt zu den Kunden. Das sind sowohl große Premiumbrauereien als auch kleine Handwerksbetriebe. Weltweit läuft der Vertrieb über Partnerfirmen. In den USA gibt es eine Vertretung über die Firma G.W. Kent aus Michigan.

Gegründet wurde Durst Malz bereits im Jahre 1824 am noch heute genutzten Stammsitz in Heidelsheim bei Bruchsal. (sc)

Chronik

Adresse

DURST MALZ Heinrich Durst
Malzfabriken GmbH & Co. KG
Markgrafenstr. 41-43
76646 Bruchsal

Telefon: 07251-506-0
Fax: 07251-506-11
Web: www.durst-malz.com

Andreas Hiby-Durst ()
Christophe Passelande ()
Vincent Graille (44)

Ehemalige:
Malzfabriken Castrop-Rauxel, 44579 Castrop-Rauxel
 02305-9466-0

Malzfabriken Gernsheim, 64579 Gernsheim
 06258-9326-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 90 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1824

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRA 230529
Amtsgericht Mannheim HRB 230327

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE143073413
Kreis: Karlsruhe (Kreis)
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Hiby-Durst Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
DURST MALZ Heinrich Durst
Malzfabriken GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro