Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Dr. Ebel Vogelsbergklinik
aus Grebenhain
Download Unternehmensprofil

> 166 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1991 Gründung

> Familien Eigentümer

Dr. Ebel Fachkliniken Verwaltungs-GmbH

- Vogelsbergklinik -

Jean-Berlit-Str. 31

36355 Grebenhain

Kreis: Vogelsbergkreis

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 06643-701-0

Fax: 06643-701-476

Web: www.ebel-kliniken.com

Gesellschafter

Dr. Ebel Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Kassel HRB 9088
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer, Direktor
Prof. Dr. Hans-Jürgen Ebel
Hans-Heinrich von Schönfels
Maryam Rückert
Dr. Ebel Vogelsbergklinik ist eine Gesundheitseinrichtung, die ihren Schwerpunkt auf die Fachbereiche Psychotherapie und Psychosomatik setzt. Die Rehabilitationseinrichtung bietet den Patienten sowohl eine stationäre als auch eine ganztägig ambulante Behandlung.

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über eine Abteilung für Akutpsychosomatik, die in den Krankenhausplan des Landes Hessen aufgenommen ist. Außerdem werden medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt. Die medizinische Einrichtung verfügt über ein multiprofessionelles Team aus Ärzten und Therapeuten unter der Leitung eines Facharztes für psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Im Jahr 2019 verfügt die Dr. Ebel Vogelsbergklinik über mehr als 200 Betten in Einzel- und Doppelzimmern und 175 Behandlungsplätze für die Rehabilitation. Hinzu kommen 20 behandlungsplätze für die Akutpsychomatik. Alljährlich kommen in die Klinik rund 2.000 Patienten.

Das Behandlungsspektrum umfasst die Therapie von Depressionen. Beispielsweise identifizieren die Ärzte in der Klärungsphase auslösende und aufrechterhaltende Bedingungen, Ziele und Werte des Patienten.

Weiterhin werden Burnout, Essstörungen, Adipositas, Persönlichkeitsstörungen, Traumafolgestörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, aber auch chronischen Schmerzen und somatoforme Störungen in der Dr. Ebel Vogelsbergklinik behandelt. Nicht zuletzt bietet die medizinische Einrichtung ein Programm für Mobbing-Betroffene sowie ein Programm für Migranten.

Ihren Sitz hat die Firma im hessischen Ilbeshausen-Hochwaldhausen, einem Ortsteil der Gemeinde Grebenhain, westlich der Stadt Fulda. (tl)


Suche Jobs von Dr. Ebel Vogelsbergklinik
aus Grebenhain

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Reha-Kliniken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.200.236.68 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog