Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland aus Gescher

Kommunal

Eigentümer

1994

Gründung

112

Mitarbeiter

Die Firma Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland EGW agiert als öffentliche Abfallwirtschaft.

Im Zentrum des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Gescher stehen die Sammlung und Entsorgung des Abfalls. Erbracht werden die Services für die Bürger und Gewerbebetriebe im Kreis Borken. Weitere Dienstleistungen erstrecken sich auf das Betreiben von Wertstoffhöfen sowie der Einsatz eines Schadstoffmobils. Auch wird Sondermüll angenommen und Sperrgut abgeholt. Betrieben werden ein Biokompostwerk sowie eine Vergärungsanlage. Finanziert werden die Services über Gebühren.

Unterschieden wird zwischen Restabfall und Bioabfall sowie Grünabfälle und Gartenprodukte.

Es handelt sich um eine hundertprozentige Tochter vom Kreis Borken.
Betont wird die Deckung des eigenen Energiebedarfs.

Bewilligt wurde der EGW als Konsortium mit insgesamt vier Unternehmen das Forschungsprojekt 'Separate'. Dieses Projekt wird von der EU gefördert und zielt darauf, Bioabfälle aufzubereiten. Innerhalb von zwei Jahren geht es darum, das Aggregat von einem niederländischen Partner aufzustellen und zu betreiben. Ziele sind das Abpressen der vergärbaren Bestandteile sowie eine ökonomische Teilstromvergärung infolge der Vernetzung von bereits bestehenden Anlagen. Zum Einsatz kommen ferner eine Windkraftanlage sowie zwei Photovoltaikanlagen zur Generierung von regenerativer Energie.

Öffentlich übertragen wurden die Aufgaben im Jahr 1994. Alle hoheitlichen Tätigkeitsfelder sind nicht impliziert. Insofern koordinieren die Städte sowie Gemeinden das Einsammeln des Abfalls inklusive des Transports. Seit 2000 wird eine Anlage für Restmüll betrieben. 2012 erfolgte die Umstellung auf Bioabfälle. (fi)

Chronik

Adresse

Entsorgungsgesellschaft
Westmünsterland mbH
Estern 41
48712 Gescher

Telefon: 02542-929-0
Fax: 02542-929-100
Web: www.egw.de

Peter Kleyboldt (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 112 in Deutschland
Umsatz: 25 Mio. Euro (2013)
Filialen: 12
Gegründet: 1994

Handelsregister:
Amtsgericht Coesfeld HRB 4625

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.860.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811794621
Kreis: Borken
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Kreis Borken (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Entsorgungsgesellschaft
Westmünsterland mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro