Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eifelhöhen-Klinik Reha-Kliniken aus Bonn

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

629

Mitarbeiter

Eifelhöhen-Klinik betreibt Einrichtungen der Rehabilitation und Altenpflege.

Stammhaus des Konzerns ist die Eifelhöhen-Klinik in Nettersheim-Marmagen in der Eifel mit 364 Betten. Zum Unternehmen gehören darüber hinaus die 1996 errichtete Kaiser-Karl-Klinik, Fachklinik für rehabilitative Medizin mit den Abteilungen Orthopädie und Innere Medizin in Bonn mit 124 Betten sowie seit 2002 die Aatalklinik in Bad Wünnenberg: eine neurologische Fachklinik mit Schwerpunkt Frührehabilitation. Ferner wird am gleichen Standort eine Pflegeeinrichtung mit 39 Betten und ein medizinisches Versorgungszentrum mit den Fachgebieten Urologie und Neurochirurgie unterhalten.

Die Kliniken in der Eifel und in Bonn gehören zu hundert Prozent dem Unternehmen, die Aatalklinik zu siebzig Prozent. Dort arbeiten insgesamt 553 Vollkräfte. Darüber hinaus hält die Gesellschaft eine sechsprozentige Beteiligung am Geriatrischen Zentrum Zülpich mit 107 Plätzen.

Eifelhöhen-Klinik wurde im Jahre 1970 als Eifelhöhen-Sanatorium gegründet. 1976, ein Jahr nach Inbetriebnahme der Klinik in Nettersheim-Marmagen, kam es zur Umbenennung. 1987 folgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. Weitere strukturelle Maßnahmen innerhalb des Konzerns waren 2006 der Verkauf der Reha-Düsseldorf und damit der Rückzug aus dem ambulanten Rehabilitationsgeschäft. ()

Chronik

Adresse

Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft

Graurheindorfer Str. 137
53117 Bonn

Telefon: 0228-967782-0
Fax: 0228-967782-49
Web: www.eifelhoehen-klinik.de

Dr. Markus-Michael Küthmann (62)
Lothar Lotzkat (52)

Ehemalige:
Dr. Arno Kuge ()
Dr. Markus-Michael Küthmann ()
Aatalklinik Wünnenberg, 33181 Bad Wünnenberg
 02953-970-0

Kaiser-Karl-Klinik, 53117 Bonn
 0228-6833-0

Eifelhöhen-Klinik, 53947 Nettersheim
 02486-71-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 629 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 4
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Bonn HRB 8060

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.987.200 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Bonn
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Furch u.a. (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Eifelhöhen-Klinik AG
WKN: 565360 (EIF)
ISIN: DE0005653604

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro