Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

EKB Container Logistik Logistikunternehmen aus Bremen

Privat

Eigentümer

1966

Gründung

400

Mitarbeiter

EKB Container Logistik ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf internationale Containertransporte und alle dazugehörigen logistischen Dienstleistungen. Der mittelständisch geprägte Betrieb kombiniert Straße, Schiene und Wasserweg, um die passende Lösung für jeden einzelnen Container zu finden.

Als einziges Unternehmen der Branche deckt EKB Container Logistik die komplette Hamburg-Antwerpen-Range und das dazugehörige Hinterland ab. Das Unternehmen unterhielt im Jahr 2016 eine Flotte von mehr als 840 Lkw und 1.000 Containerchassis in Nord- und Osteuropa.

Ein wesentliches Standbein in der Sparte Containertransporte sind Nah- und Feederverkehre. Im Leistungsspektrum eingeschlossen sind der Transport von temperaturgeregelten, übergroßen, überhohen und gefährlichen Gütern sowie das Absatteln der Chassis beim Versender beziehungsweise Empfänger sowie die Aufnahme zu einem späteren Zeitpunkt.

Im Fernverkehr erbringt das Unternehmen Dienstleistungen, wie den europaweiten Transport von Tankcontainern sowie die Echtzeit-Verfolgung der Transporte. Auch im Fernverkehr hat sich das Unternehmen den Transport von temperaturgeregelten, übergroßen, überhohen und gefährlichen Gütern zur Aufgabe gemacht.

Das Angebot in der Sparte Multimodale Verkehre beinhaltet die Kombination Bahn, Binnenschiff und Lkw. Auch sind kurzfristige Umbuchungen auf Lkw möglich sowie Just-in-Time-Anlieferungen.

In der Sparte Abfalltransporte verfügt das Unternehmen mit 200 Fahrzeugen über die größte europäische Flotte an Sattelzugmaschinen. Zudem kann es uneingeschränkte Abfalltransportgenehmigungen vorweisen. So ist der Mittelständler in der Lage, jede Art von genehmigungspflichtigen Abfalltransporten in Containern durchzuführen. Vervollständigt wird das Dienstleistungsspektrum durch Spezial- und Gefahrguttransporte sowie durch IT-Leistungen.

Seinen Sitz hat das Unternehmen, dessen Geburtsstunde im Jahr 1966 schlug, in der Hansestadt Bremen. Der Logistikspezialist ist an insgesamt neun Standorten in ganz Europa vertreten. Neben dem Hauptsitz befinden sich Niederlassungen in Bremerhaven, Duisburg und Hamburg.

Angeschlossene Unternehmen und Beteiligungen sind die Unternehmen Van Driel Transport Deutschland mit Sitz in Fußgönheim, EKB Container Logistik Polska mit Sitz in Gdynia und EKB Container Logistik Leipzig mit Sitz in Leipzig. Hinzu kommen Sotrai mit Sitz in Luxemburg sowie EKB Container Logistik Nederland mit Sitz in Rotterdam. (tl)

Chronik

1966 Unternehmensgründung

Adresse

EKB Container Logistik GmbH & Co. KG

Richard-Dunkel-Str. 120
28199 Bremen

Telefon: 0421-5236-0
Fax: 0421-5236-159
Web: www.ekb-containerlogistik.com

Wolfgang Weber ()
Holger Schulz ()
Reinhold Döhle ()

Ehemalige:
Hans-Jürgen Sandmann () - bis 12.02.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatz: 71 Mio. Euro (2013)
Filialen: 3
Gegründet: 1966

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRA 19673
Amtsgericht Bremen HRB 11202

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE114622728
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
EKB Container Logistik GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro