Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Equens Zahlungsabwickler aus Frankfurt am Main

Finanzkonzern

Eigentümer

2006

Gründung

230

Mitarbeiter

Die Firma Equens erbringt Dienstleistungen im Zahlungsverkehr.

Im Zentrum des hessischen Unternehmens mit Sitz in Frankfurt stehen elektronische Zahlungen. In Europa zählt der Betrieb zu den größten Anbietern und gehört zu den Top 3.

Im Bereich bargeldloser Zahlungsverkehr erstreckt sich die Leistungsbandbreite auf jährliche Transaktionen von insgesamt rund 10,6 Milliarden Zahlungen per Überweisungen oder Lastschriften sowie Gehaltszahlungen.

Im Segment Zahlungen am Point-of-Sale mit EC-Karten und Kreditkarten werden in einer Sekunde bis zu 483 Zahlungen verarbeitet. Auch das Bargeld abheben wird in vielen Ländern Europas ermöglicht.

Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit, per Chip im Handy Zahlungen zu tätigen. Um den Bezahlvorgang insgesamt zu beschleunigen ist es seit 2013 auch möglich, per Fingerabdruck zu bezahlen oder mit einer so genannten kontaktlosen Karte per Sensor. Zum Einsatz kommt die neue Zahlungsmöglichkeit erklärtermaßen im Cateringbereich oder in Kantinen.

Es gibt Standorte in Deutschland und den Niederlanden sowie in Italien und Großbritannien. Auch in Finnland ist der Betrieb ansässig. Mit den Vereinigten Staaten gibt es eine Kooperation mit der Federal Reserve Banks. Ziel ist es, interkontinentale Zahlungen gemeinsam zu verarbeiten.

Der Betrieb wurde 2014 in Deutschland als TOP Arbeitgeber zum vierten Mal in Folge ausgezeichnet. Verliehen wurde der Award vom TOP Employers Institute. Insgesamt erhielten 123 deutsche Unternehmen diesen Titel.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 2006 durch Zusammenschluss von Interpay aus den Niederlanden und das Transaktionsinstitut für Zahlungsverkehrsdienstleistungen aus Deutschland. (fi)

Chronik

Adresse

Equens SE

Mainzer Landstr. 201
60326 Frankfurt am Main

Telefon: 069-58999309

Web: www.equens.com

Alessandro Baroni (41)
Peter Wonder (63)

Ehemalige:
Dr. Götz Möller ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 230 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2006

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 84429

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 105.525.838 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
DZ-Bank, niederländ. Banken, ICBPI (nl)
Typ: Bank-Versicherung
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Equens SE

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro