F. Morat & Co.
aus Eisenbach (Hochschwarzwald)
Download Unternehmensprofil

> 165 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1912 Gründung

F. Morat & Co. GmbH

Franz-Morat-Str. 4

79871 Eisenbach (Hochschwarzwald)

Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07657-9106-0

Fax: 07657-9106-640

Web: de.f-morat.com

Gesellschafter

Franz Morat Group
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 320012
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 614.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE142503219

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 26.970 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Gökhan Balkis
Jörg Martin Hansen
Die Firma F-Morat-Co ist ein Experte für anspruchsvolle Spritzgussteile.

Im Zentrum des baden-württembergischen Unternehmens mit dem Stammsitz in Eisenbach steht die Fertigung von technischen Bauteilen. Zum Einsatz kommen Thermoplaste sowie unterschiedliche Füllstoffe inklusive Verstärkungsstoffe. Verarbeitet wird zusätzlich der geschützte Werkstoff Peek als hochtemperaturbeständiger Kunststoff. Betont wird die Fertigungstiefe. So umfasst die Leistungsbandbreite sowohl die Verzahnungsauslegung als auch die Teileoptimierung sowie die Werkzeugkonstruktion und die Herstellung. Vervollständigt werden die Services von der Weiterverarbeitung und Montage sowie der Endkontrolle.

Entwickelt werden jeweils Maßanfertigungen für vielseitige Branchen wie Automotive und die Medizintechnik sowie die Sparte Elektronik. Bestimmt sind die Lösungen für Großserien.
Als Produktreihen werden Verzahnungsteile sämtlicher Arten offeriert. Verarbeitet werden Thermoplaste von Polyoxymethylen POM bis zu Perfluoralkoxy-Polymere PFA.
Als Alternative werden Artikel aus Kunststoff sowie Metall angeboten.
Rund um Baugruppen können verschiedenste Varianten geordert werden.
An technischen Teilen umfasst das Portfolio komplexe Gehäuseteile oder auch Kleinstlager.

Der Exportanteil umfasst 63 Prozent.
Zum Maschinenpark gehören 70 Spritzgießmaschinen.
Hergestellt werden täglich mehr als eine Million an Teilen.

Ein weiterer Standort befindet sich in Pfaffenweiler. Hier stehen 800 Quadratmeter an Produktionsfläche bereit.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1912 von Franz Morat. Es handelte sich um Pionierleistungen. 2014 wurde das zweite Werk etabliert. Für E-Motive-Projekte kam es 2018 zum Joint Venture mit der Gruppe Swoboda Hartmann. (fi)


Suche Jobs von F. Morat & Co.
aus Eisenbach (Hochschwarzwald)

Chronik

1912 Gegründet von Franz Morat

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Franz Morat Group)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.173.214.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog