Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Familienbäckerei Kistenpfennig Bäckereien aus Fahrenzhausen

Privat

Eigentümer

1952

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Kistenpfennig ist eine Familienbäckerei in Fahrenzhausen im oberbayerischen Landkreis Freising.

Die Filialen der Bäckereikette bieten Brot und Brötchen, Laugengebäck und andere Backwaren.

An rund 25 Standorten in der Region ist Kistenpfennig vertreten. In der Filiale in der Amalienstraße in München bietet die Bäckerei zusätzlich einen täglichen Mittagstisch an. (hk)

Chronik

1952 Gegründet von Johann und Anna Hermann
1973 Tochter Monika heiratet Hans Kistenpfennig
1976 Umbenennung in Bäckerei Konditorei Kistenpfennig
1977 Eröffnung der ersten Filialen in Unterschleißheim, Eching und Neufahrn
2000 Bezug neuer Produktionsräume im Gewerbegebiet Großnöbach
2003 Susanne Kistenpfennig gründet die Lütgering GmbH

Adresse

Familienbäckerei Kistenpfennig
Inhaber: Hans Kistenpfennig
Gewerbering 13
85777 Fahrenzhausen

Telefon: 08133-93210
Fax: 08133-8717
Web: www.kistenpfennig.net

Hans Kistenpfennig ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 25
Gegründet: 1952

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE128055703
Kreis: Freising
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Kistenpfennig Bäckerei Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Familienbäckerei Kistenpfennig
Inhaber: Hans Kistenpfennig

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro