Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Fürstenfeldbruck Kliniken aus Fürstenfeldbruck

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

744

Mitarbeiter

Das Klinikum Fürstenfeldbruck ist ein Akutkrankenhaus und gleichzeitig Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Das Krankenhaus leistet ein umfassendes medizinisches Angebot. Zum Spektrum gehören beispielsweise Abteilungen für Anästhesie und Intensivmedizin, für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, für Gastroenterologie und Onkologie sowie für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde.

Darüber hinaus verfügt die Einrichtung über eine Abteilung für Kardiologie und Herztransplantationsnachsorge, eine Abteilung für Kardiologie und Pneumologie sowie für Orthopädie. Eine Physiotherapie, eine Urologie und eine Psychiatrische Tagklinik runden das medizinische Angebot ab. Zudem gibt es eine Seelsorge und Grüne Damen, die den Patienten Hilfe leisten.

Ansässig ist das Klinikum Fürstenfeldbruck in der gleichnamigen Stadt, westlich der bayerischen Landeshauptstadt München. (tl)

Chronik

Adresse

Klinikum Fürstenfeldbruck

Dachauer Str. 33
82256 Fürstenfeldbruck

Telefon: 08141-99-0
Fax: 08141-99-2909
Web: www.klinikum-ffb.de

Stefan Bauer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 744 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: AdÖR Anstalt des öffentlichen Rechts
UIN:
Kreis: Fürstenfeldbruck
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Landkreis Fürstenfeldbruck (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Klinikum Fürstenfeldbruck

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro