Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Finnlines
aus Lübeck
Download Unternehmensprofil

> 106 Mitarbeiter

> Umsatz: 8 Mio. Euro (2018)

> 1947 Gründung

> Familien Eigentümer

Finnlines Deutschland GmbH

Einsiedelstr. 43-45

23554 Lübeck

Kreis: Lübeck

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 0451-1507-443

Fax: 0451-1507-444

Web: www.finnlines.com

Gesellschafter

Grimaldi Familie (Italien)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lübeck HRB 6848 HL
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.024.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811893064

Kontakte

Geschäftsführer
Uwe Bakosch
Finnlines ist eine Reederei, die in den Bereichen des Fracht- und Passagierverkehrs tätig ist. Das Unternehmen aus Finnland führt seine Fahrten überwiegend in der Nord- und Ostsee durch.

Zum Leistungsspektrum von Finnlines gehören neben Ro-Ro-Frachftahrten Passagierdienste, die mit insgesamt 13 kombinierten Passagier- und Frachtschiffen auf neun Routen rund um die Ostsee durchgeführt werden. Die Frachtschiffe liefern nach Finnland, Russland, Schweden, Polen Deutschland, Dänemark, die Niederlande, Belgien, Großbritannien und Spanien. Befördert werden pro Jahr etwa 600.000 Passagiere und ungefähr 800.000 Frachteinheiten.

Mit dem Passagierservice können Fahrten unter anderem auf den Strecken Helsinki-Lübeck, Gdynia-Rotock, Malmö-Lübeck und St.-Petersburg-Lübeck unternommen werden. Seit Juli 2010 fährt Finnlines auf der Linie Lübeck -St. Petersburg auch den Hafen von Ventspils in Lettland an, außerdem gibt es Städtereisen im Angebot.

Zum Einsatz kommen dabei überwiegend sogenannte RoPax-Fähren, das sind Frachtfähren mit Passagierkabinen oder auch Kombicarrier, die neben Restaurants auch Shops sowie Sauna und Gymnastikräume bieten. Schiffe der Hansa-Klasse können bis zu 124 Personen befördern.

Finnlines gehört seit 2006 mehrheitlich zur italienischen Grimialdi Gruppe, einem der weltweit größten Anbieter von RoRo-Diensten und der wichtigste Betreiber von sogenannten Meeres-Autobahnen in Europa für den Passagier- und Frachtverkehr. Zur Grimaldi-Gruppe gehören auch die Reedereien Grimaldi Lines, Atlantic Container Line (Schweden), Minoan Lines (Griechenland) und Malta Motorways of the Sea (Malta). Die deutsche Niederlassung von Finnlines hat ihren Sitz in Lübeck. (jb)


Suche Jobs von Finnlines
aus Lübeck

Chronik

1947 Gründung der Reederei
2006 Grimaldi übernimmt 50,1 Prozent

Branchenzuordnung

52.22 Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für die Schifffahrt
wer-zu-wem Zusatzkriterium: Fähren

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.29.190 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog