Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Floribunda Blumenläden aus Wilkau-Haßlau

Privat

Eigentümer

1990

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Floribunda ist ein regional tätiger Betreiber von Blumenläden.

In den Niederlassungen werden zahlreiche Schnitt- und Topfblumen sowie andere Grünpflanzen angeboten. Dazu kommt eine große Auswahl an Accessoires und floristischen Arbeiten, um die Blumen zum Beispiel als Geschenk zum Muttertag, für Hochzeiten oder als Trauer- und Grabschmuck zurechtzumachen.

Darüber hinaus wird eine Partnerschaft mit Fleurop unterhalten, wodurch die Kunden die Möglichkeit haben Online zu bestellen und bundesweit zu versenden.

Seinen Verwaltungssitz hat das Floristikunternehmen in der sächsischen Kleinstadt Wilkau-Haßlau. Insgesamt werden in Sachsen und Thüringen knapp dreißig Filialen betrieben, viele davon unter einem Dach mit der Lebensmittel-Handelskette Kaufland. Die meisten sind in der Stadt Zwickau und der umliegenden Region angesiedelt.

Es gibt sie in siebenmal in Zwickau, je zweimal in Gera, Greiz und Kirchberg. Jeweils eine Niederlassung befindet sich in Altenburg, Aue, Crinitzberg, Hartenstein, Hohenstein-Ernstthal, Meerane, Plauen, Reichenbach, Reinsdorf, Schneeberg, Stollberg, Werdau, Wildenfels und Wilkau-Haßlau. (sc)

Chronik

Adresse

Floribunda GmbH

Kirchberger Str. 24
08112 Wilkau-Haßlau

Telefon: 0375-21-3035
Fax: 0375-21-5302
Web: www.floribunda-floristik.de

Florian Clauß (34)

Ehemalige:
Ulrich Schott () - bis 07.04.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 30
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 1925

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 30.750 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Landkreis Zwickau
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Wieland/Heuß/Schott (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Floribunda GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro