Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FMB Maschinenbau Maschinenbauer aus Faulbach

Privat

Eigentümer

1980

Gründung

120

Mitarbeiter

FMB Maschinenbau ist ein Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf wirtschaftliche Ausrüstungen zum Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen setzt. Seit dem Jahr 1980 steht FMB Maschinenbau für einen Begriff in der Welt des Drehens.

Zu den Kernaufgaben des mittelständischen Maschinenbauunternehmens zählen die Entwicklung, Produktion und Wartung hochqualitativer Automatisierungstechnik. Bis heute hat das Unternehmen mehr als 20.000 Geräte und Anlagen produziert. Zudem hat sich FMB Maschinenbau zur Aufgabe gemacht, den wirtschaftlichen Nutzen des Anwenders zu optimieren.

Das Portfolio beinhaltet neben Standardlösungen auch kundenorientierte Sonderbauten. Hinzu kommen weitere Produkte zur allgemeinen Industrieautomatisierung mit vielfältigen Förder-, Be- und Entladeaufgaben. Nicht zuletzt bietet FMB Maschinenbau eine langfristige Ersatzteilversorgung. Die Produkte kommen weltweit zum Einsatz.

Der Hauptsitz der Firma liegt im bayerischen Faulbach. Die Gemeinde befindet sich im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Darüber hinaus ist das Unternehmen in den USA vertreten. (tl)

Chronik

Adresse

FMB Maschinenbaugesellschaft mbH & Co.KG

Paul-Hohe-Str. 1
97906 Faulbach

Telefon: 09392-8010
Fax: 09392-80120
Web: www.fmb-machinery.de

Helmut Wichtlhuber ()
Roland Göbel (59)
Kai Grundmann (47)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1980

Handelsregister:
Amtsgericht Aschaffenburg HRA 3185
Amtsgericht Aschaffenburg HRB 5571

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811654477
Kreis: Miltenberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FMB Maschinenbaugesellschaft mbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro