Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Future Electronics Optoelektronik aus Aschheim OT Dornach

Konzern

Eigentümer

1968

Gründung

130

Mitarbeiter

Future Electronics ist ein global agierendes Unternehmen, das sich auf den Vertrieb von elektronischen Bauteilen spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet ist die Firma weltweit führend. Insbesondere hat sie sich in der Industrie einen Namen gemacht.

Im Portfolio hat die Firma unter anderem Entwicklungswerkzeuge, Elektromechanik, Steckverbinder, Lichtlösungen sowie Speicher und Mikroprozessoren. Ebenso fest im Sortiment integriert sind Produkte aus dem Bereich Optoelektronik.

Deutschlandweit angesiedelt ist das Unternehmen, dessen Geburtsstunde im Jahr 1968 schlug, im bayerischen Aschheim-Dornach. Aschheim ist eine Gemeinde im Landkreis München. Der Hauptsitz der Firma liegt in der kanadischen Metropole Montreal. Im Jahr 2016 konnte das Unternehmen 169 Niederlassungen in 42 Ländern verzeichnen. (tl)

Chronik

1968 Gegründet von Robert Miller

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Optoelektronik

Adresse

Future Electronics Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3
85609 Aschheim OT Dornach

Telefon: 089-95727-0
Fax: 089-95727-173
Web: www.futureelectronics.com

Gary Bruce Oliver

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Future Electronics (ca)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1968

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 52181

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE129352092
Kreis:
Region:
Bundesland: