Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gerstner Trauringe Schmuckhersteller aus Pforzheim

Privat

Eigentümer

1862

Gründung

103

Mitarbeiter

Gerstner Trauringe in der Stadt Pforzheim ist der größte und mit 150 Jahren Erfahrungen auch der älteste Trauringehersteller in Deutschland.

Das Unternehmen kann auf eine lange Tradition zurückblicken, die bereits 1862 mit der Unternehmensgründung von Max Gerstner begann.
Seitdem wird jeder Ring in künstlerischer Handarbeit von einem der 100 Goldschmiede im Unternehmen bearbeitet. Gerstner Trauringe werden weltweit vertrieben.

Für das Design ist seit zehn Jahren die Goldschmiedemeisterin und Gesellschafterin Annelie Fröhling zuständig, die sich in ihrem Design mit den Themen der verschiedenen Kollektionen klassisch-zeitlos, originell-verspielt und kühle Avantgarde auseinandersetzt. Bei den Materialien der Ringe kann der Kunde zwischen Weißgold, Gelbgold, Roségold, Rotgold und Platin 950 wählen. (sm)

Chronik

Adresse

August Gerstner
Ringfabrik GmbH & Co.KG
Calwer Str. 131
75175 Pforzheim

Telefon: 07231-9620-33
Fax: 07231-9620-55
Web: www.gerstner-trauringe.de

Eberhard Auerbach-Fröhling ()
Ines Vuillermin ()

Ehemalige:
Rudolf Auerbach-Fröhling ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 103 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1862

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRA 501404
Amtsgericht Mannheim HRB 501689

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE144173522
Kreis: Pforzheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Auerbach-Fröhling Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
August Gerstner
Ringfabrik GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro