Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hacker Feinmechanik Komponentenhersteller aus Offenberg

Privat

Eigentümer

1986

Gründung

250

Mitarbeiter

Die Firma Hacker ist fokussiert auf das Mechanical Engineering.

Im Zentrum des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Offenberg stehen Dienstleistungen als Systemlieferant für das Zerspanen von komplexen Teilen. Darüber hinaus gehört das Montieren von anspruchsvollen Baugruppen zum Portfolio. Zum Einsatz kommt die Feinmechanik in allen Geschäftsbereichen rund um die Wirtschaft und Technik. Abgerundet wird der Service vom Verkauf gebrauchter Maschinen.

Zu den Dienstleistungen zählen die Logistik sowie das Engineering und das Qualitätsmanagement.

Eingebunden ist der Betrieb in den Unternehmerverbund mit dem slowakischen Tochterunternehmen namens Mikrotech. Zum Unternehmen gehört zudem die Immobilienfirma Tecta-Holding.

Als Referenzen sind die Marken Volvo und Hilti sowie Bosch aufgelistet.

Entstanden ist der slowakische Produktionsstandort im Jahre 1994. (fi)

Chronik

1986 Gegründet von Karl Hacker

Adresse

hacker feinmechanik GmbH

Im Polder 2
94560 Offenberg

Telefon: 0991-99800-0
Fax: 0991-91564
Web: www.hacker-feinmechanik.de

Norbert Kirsch ()
Gerald Watzl (47)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Deggendorf HRB 1246

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 195.583 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131453132
Kreis: Deggendorf
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Hacker Offenberg Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
hacker feinmechanik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro