Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hanwag Schuhindustrie aus Vierkirchen

Konzern

Eigentümer

1921

Gründung

39

Mitarbeiter

Hanwag ist ein Hersteller von Bergschuhen.

Das Unternehmen produziert in Deutschland und Kroatien ein umfangreiches Sortiment an Alpin-, Berg- und Wanderschuhen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1921 von Hans Wagner. Der Bruder von Hans Wagner, Lorenz Wagner, eröffnete die Schuhfabrik Lowa. Seit 2004 gehört Hanwag zum schwedischen Konzern Fenix Outdoor. (ok)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Lowa, Meindl.

Chronik

1921 Gegründet von Hans Wagner
2004 Übernahme durch Fenix Outdoor

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Fenix Outdoor Familie Nordin)

Adresse

HANWAG GmbH

Wiesenfeldstr. 7
85256 Vierkirchen

Telefon: 08139-9356-0
Fax: 08139-9356-56
Web: www.hanwag.de

Alexander Koska (50)

Ehemalige:
Martin Axelhed () - bis 30.09.2014
Martin Nordin ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 39 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1921

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 153419

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814070601
Kreis: Dachau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Fenix Outdoor Familie Nordin (se)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
HANWAG GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro