Haßberg-Kliniken
Kliniken aus Haßfurt
Download Unternehmensprofil

> 559 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1945 Gründung

Haßberg-Kliniken Kommunalunternehmen

Hofheimer Str. 69

97437 Haßfurt

Kreis: Haßberge

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09521-28-0

Fax: 09521-28-549

Web: www.hassberg-kliniken.de

Gesellschafter

Landkreis Hassberge
Typ: Kommunen
Inhabergeführt
Holding: Haßberg-Kliniken

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Vorstand
Stephan Kolck
Wilfried Neubauer
Die Haßberg-Kliniken sind ein Verbund der Allgemeinkrankenhäuser im unterfränkischen Landkreis Haßberge. Der Verbund besteht seit dem Jahr 2004 aus den Kreiskrankenhäusern Haßfurt, Ebern und Hofheim. Alle Einrichtungen dienen der wohnortnahen Grund- und Regelversorgung für die Bevölkerung des Landkreises Haßberge.

Das Krankenhaus Haßfurt hat sich auf die Bereiche Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Anästhesie- und Intensivmedizin spezialisiert. Darüber hinaus steht ein Interdisziplinäres Beckenbodenzentrum zur Verfügung. Die im Medizinischen Versorgungszentrum eingegliederten Praxen für Radiologie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie runden das medizinische Angebot ab.

Die chronologischen Ursprünge gehen zurück bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts.
1945 wurde das Krankenhaus in Betrieb genommen. Bereits 1958 wurde die Einrichtung durch einen Neubau ergänzt. Weitere An- und Umbauten führten später zur Ausweitung der Kapazität auf 145 Planbetten. Im Jahr 2007 wurde ein Aufnahme- und Ambulanztrakt fertig gestellt. Auch wurde eine Zentrale Patientenaufnahme eingeweiht, die sich selbst als interdisziplinäre Anlaufstelle für alle ambulanten und stationären Patienten versteht.

Das Krankenhaus Ebern besteht aus den Fachabteilungen Chirurgie, Gefäßchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Innere Medizin. Eröffnet wurde die Einrichtung im Jahr 1912. Zunächst standen 40 Betten zur Verfügung. Später konnte dank zahlreicher An- und Umbauten die Kapazität auf 100 Planbetten ausgeweitet werden. Eine weitere Generalsanierung und ein Neubau folgten. Zuletzt fanden 75 Planbetten in der Einrichtung Platz.

In der Klinik in Hofheim ist eine Abteilung für Innere Medizin beheimatet. Die Belegärzte sind in erster Linie auf Krankheiten aus dem gesamten internistischen Fachgebiet spezialisiert. (tl)


Suche Jobs von Haßberg-Kliniken
Kliniken aus Haßfurt

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kliniken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.224.133.198 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog