Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Haufe-Lexware
Fachverlage aus Freiburg im Breisgau
Download Unternehmensprofil

> 1200 Mitarbeiter

> Umsatz: 100 - 250 Mio. Euro

> 1934 Gründung

> Familien Eigentümer

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

Munzinger Str. 9

79111 Freiburg im Breisgau

Kreis: Freiburg im Breisgau

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

LSL GmbH

04103 Leipzig

0341-9954250


Standort Hamburg

22415 Hamburg

040-520103-0

Telefon: 0761-898-0

Fax: 0761-898-3990

Web: www.haufegroup.com

Gesellschafter

Haufe Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRA 4408
Amtsgericht Freiburg HRB 5557
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812398835

Kontakte

Geschäftsführer
Isabel Blank
Sandra Dittert
Jörg Frey
Birte Hackenjos
Markus Reithwiesner
Joachim Rotzinger
Dr. Carsten Thies
Kai Dominik Hartmann
Haufe-Lexware gehört zu den führenden Fachverlagen Deutschlands.

Durch die verschiedenen Unternehmen und Marken wird eine breite Produktpalette angeboten, die sich dementsprechend auch an verschiedene Zielgruppen richten, wobei die Themen sich in erster Linie um Wirtschaft, Unternehmen, Steuern und Recht, aber auch um Marketing, Immobilien oder Sozialversicherung drehen. Dafür stehen verschiedene Medienformen zur Verfügung. Sowohl ganze Online-Datenbanken als auch Loseblattwerke sind erhältlich.

Zu Haufe-Lexware gehören folgende Firmen und Marken mit ihren Niederlassungen und Themenschwerpunkten:
  • Haufe
Die Marke Haufe biete praxisorientierte Fachliteratur und Online-Produkte sowohl für die freie Wirtschaft als auch für Hochschulen aus den Segmenten Wirtschaft, Recht und Steuern sind Kernthemen. Haufe ist in Freiburg und Berlin ansässig. Die Berliner Niederlassung stellt das juristische Know-how in den Mittelpunkt.
  • Lexware
Lexware bietet integrierte Arbeitsplatz- und Gesamtlösungen zur Gestaltung von steuerlichen, wirtschaftlichen und rechtlichen Aufgaben. Die Lösungen umfassen Services, Dienstleistungen und Fachportale sowie Angebote zur Personal- und Organisationsentwicklung. Hauptzielgruppen sind große und mittelständische Unternehmen, Kleinbetriebe und Selbstständige, Steuerberater und Anwälte, der Öffentliche Dienst sowie Immobilienverwalter und Vereine.
  • Redmark
Die Marke Redmark ist ein Business-Portal und bietet Verträge, Checklisten, Formulare, Musterbriefe, Ratgeber, Arbeitshilfen, Musterzeugnisse und Musterreden. Alles auf einem hohen und rechtssicheren Niveau.
  • Haufe Akademie
Die Haufe Akademie in Freiburg ist auf Weiterbildung durch Schulungen und Seminare spezialisiert. Sie bietet ihre Veranstaltungen für größere und kleinere Unternehmen im gesamten Bundesgebiet an. Dabei stehen mehr als 300 unterschiedliche Themenangebote zur Verfügung.
  • Verlag für Controlling Wissen (VCW)
Der Verlag für Controlling Wissen aus Freiburg, kurz VCW, gehört zu 51 Prozent zur Haufe Mediengruppe. Er offeriert im Bereich Controlling ein eigenes Magazin sowie Bücher, Beispielhefte und CD-ROM-Produkte. Außerdem arbeitet er eng mit den beiden Partner, dem Internationalen Controller Verein und der Controller Akademie, zusammen.
  • Sykosch Software
Sykosch Software, ansässig in Schloß Holte-Stukenbrock bei Bielefeld, vertreibt praxisorientierte IT-Komplettlösungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und wendet sich insbesondere an Vermieter und Hausverwalter.
  • Mamut-Lexware
Das Joint Venture Mamut-Lexware bietet kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland komplette Business-Lösungen, bestehend aus Software, Online-Services und Wissen.
  • LSL
Die Anfang 2011 übernommene LSL AG aus Leipzig beliefert Unternehmen, Bibliotheken und Behörden mit Literatur aller Art.

Gegründet wurde das Unternehmen 1934 in Berlin von Rudolf Haufe, der sich eine größere Transparenz für Unternehmen im Bereich der Gesetzgebung und Rechtsprechung zum Ziel gesetzt hatte. 1951 verlagerte man den Hauptsitz von Berlin nach Freiburg. Die Expansion, und damit die Umstrukturierung zu einer Mediengruppe, wurde 1977 mit dem Kauf des WRS Verlags eingeleitet. 2010 kam der Hammonia Verlag aus Hamburg hinzu. (sc)


Suche Jobs von Haufe-Lexware
Fachverlage aus Freiburg im Breisgau

Chronik

1934 Gegründet von Rudolf Haufe in Berlin
1951 Der Sitz wird von Berlin nach Freiburg verlegt
1977 Übernahme WRS Verlag (Wirtschaft, Recht und Steuern)
1993 Übernahme von Lexware
2007 Übernahme Verlag Praktisches Wissen
2010 Übernahme Hammonia Verlag

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fachverlage

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.238.190.122 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog